akf bank Festgeldkonto im Test: Erfahrungen & Testbericht

von A.Schwankowksi 2017

Als Anleger haben Sie mit dem Festgeldkonto bei der akf bank viele Möglichkeiten und Sie können dabei unter anderem von einer geringen Mindesteinlage von nur 2.500 Euro profitieren. Dazu gibt es bei der akf bank bis zu 1,50 Prozent Zinsen (Stand: Juli 2016), die Ihnen für unterschiedliche Laufzeiten gewährt werden und sich anhand der Laufzeit auch ergeben. Für kleinere Zeiträume erhalten Sie bei der akf bank für Ihr Festgeld bereits einen Zinssatz von 0,50 Prozent und Sie können zudem auch von einem hohen Maß an Sicherheit ausgehen, welches Ihnen diese Bank bietet. Für Ihre Geldanlage als Festgeld spielt dies meist eine sehr große Rolle.

akf_logo

Die akf bank hat ihren Sitz in Wuppertal und kann aus diesem Grund unter anderem mit einer zuverlässigen Regulierung durch die BaFin überzeugen. Zudem greift bei diesem Anbieter auch eine Einlagensicherung, die Ihr Kapital bestmöglich schützen kann. Im akf bank Festgeld Testbericht bekommen Sie einen umfangreichen Überblick über die Bank an sich und auch über das angebotene Festgeldangebot. Auf diese Weise können Sie sich schnell ein eigenes Bild machen und den Anbieter kennenlernen. Ihre Entscheidung für oder gegen die akf bank als Partner im Bereich Festgeld fällt somit meist leichter.

Das Festgeld bei der akf bank für Sie in einzelnen Stichpunkten

Sie haben als Kunde bei der akf bank viele Optionen, wenn es um das Festgeld geht. Hierzu zählen unter anderem diese Aspekte:

  • Kontonutzung ab 2.500 Euro möglich
  • Maximal 1,50 Prozent Zinsen
  • Laufzeit flexibel wählbar
  • Konto kann kostenlos genutzt werden
  • Konto auch als Gemeinschaftskonto nutzbar
  • Anlage auch für Minderjährige möglich

Das akf bank Festgeldkonto auf einen Blick vorgestellt

Mit dem Festgeld bei der akf bank ergeben sich für Sie als Kunde eine Vielzahl an Optionen und Möglichkeiten und Sie können hier von 0,50 bis maximal 1,50 Prozent Zinsen (Stand: Juli 2016) erhalten. Das angelegte Kapital steht Ihnen dabei nach Ablauf der Anlagezeit sofort vollständig zur Verfügung. Als Anlagezeitraum kommen Laufzeiten zwischen 30 Tagen und zehn Jahren in Frage, wodurch sich für Ihre Geldanlage ein sehr hohes Maß an Flexibilität ergibt. Dabei überzeugt dieser Anbieter auch damit, dass die angebotenen Zinsen für die komplette Zeit der Geldanlage fixiert werden und somit definitiv gezahlt werden. Eine später Anpassung der Zinsen an aktuelle Marktbedingungen kommt somit nicht in Frage. Dies ist für Sie als Anleger bei der akf bank auf jeden Fall ein Vorteil und Ihre Geldanlage ist somit bei diesem Anbieter gut aufgehoben.

Im akf bank Festgeld Test kann die Bank aufgrund der interessanten und auf jeden Fall auch lukrativen Zinsen definitiv überzeugen. Maximal 1,50 Prozent Zinsen, flexible Anlagezeiträume und eine Zinsgarantie für den gesamten Zeitraum der Geldanlage sorgen für ein hohes Maß an Komfort und bieten für Ihr Festgeld optimale Bedingungen.

akf_bedingungen

Das Angebot für Neukunden bei der akf bank für Ihr Festgeld

Neukunden und auch Bestandskunden erhalten bei der akf bank aus Wuppertal für das Festgeld die gleichen Konditionen. Ein zusätzliches Angebot für Neukunden steht bei dieser Bank leider nicht zur Verfügung. Dennoch kann die Bank mit dem eigenen Festgeldangebot überzeugen und präsentiert sich auch für neue Kunden sehr attraktiv. Dies liegt vor allem daran, dass der Zinssatz mit maximal 1,50 Prozent sehr interessant ist und es zudem auch eine Zinsgarantie für die Geldanlage gibt. Zusätzliche Zinssteigerungen für Neukunden sind somit nicht zwingend erforderlich, dennoch könnte die Bank somit noch mehr Interesse bei neuen Kunden schaffen.

Zudem gibt es für die Eröffnung eines Festgeldkontos bei der akf bank auch keine Prämie in irgendeiner Form, was man durchaus als Nachteil betrachten kann. Grundsätzlich und insgesamt betrachtet bietet diese Bank aber sehr viel Komfort für alle Kunden und schafft auf diese Weise eine attraktive Möglichkeit für die Geldanlage als Festgeld – dies kann sich in jedem Fall lohnen.

Sicherheit für die Kunden durch die vorhandene Einlagensicherung

Sie können bei der Auswahl einer Bank für Ihr Festgeld zudem auch viele Aspekte im Bereich Sicherheit heranziehen. So spielt vielfach eine Einlagensicherung eine wichtige Rolle und bietet Schutz für Ihr Kapital.

Bei dem akf bank Festgeld steht für Sie die innerhalb der EU gesetzlich vorgeschriebene Einlagensicherung zur Verfügung, welche Ihr Kapital bis zu einer Summe von 100.000 Euro je Kunde absichert. Ihre Geldanlage bis zu einem Wert von 100.000 Euro ist auf diese Weise also zuverlässig gegen eine Insolvenz der Bank oder gegen Zahlungsschwierigkeiten abgesichert. Beträge oberhalb dieser Summe sind allerdings nicht geschützt. Es besteht für Banken die Option, eine weitere, freiwillige Einlagensicherung anzubieten. Eine solche steht für die Kunden bei der akf bank allerdings nicht zur Verfügung.

Insgesamt bietet der vorhandene Grundschutz durch die gesetzliche Einlagensicherung viel Komfort. Hinzu kommt auch noch die Regulierung, für welche die BaFin zuständig ist. Auch dies bietet für Sie einiges an Sicherheit. Somit können Sie von einer zuverlässigen und seriösen Bank ausgehen, bei der die Geldanlage ohne Probleme möglich ist.

akf_kontakt

So wird bei der akf bank ein Festgeldkonto eröffnet

Möchten Sie Ihr Kapital als Festgeld bei der akf bank anlegen, müssen Sie im ersten Schritt ein Konto hierfür eröffnen. Das ist online ohne Probleme möglich und Sie müssen hierbei auch direkt angeben, welche Summe Sie anlegen möchten. Später kann keine weitere Einzahlung durchgeführt werden. Danach geben sie zur Kontoeröffnung die notwendigen Daten an. Hierbei handelt es sich zunächst einmal um Ihre persönlichen Daten wie auch um ein Referenzkonto. Dieses wird benötigt, um Ihr Guthaben am Ende der Anlagezeit auch wieder auszahlen zu können.

Zusätzlich wird bei der Eröffnung eines Festgeldkontos bei der akf bank auch ein Tagesgeldkonto für Sie eröffnet, das allerdings ohne eine Mindesteinlage angeboten wird. Sie können auch dieses Konto komplett kostenlos nutzen. Die Eröffnung des Festgeldkontos ist im Rahmen der akf bank Festgeld Erfahrungen sehr simpel aufgebaut und auch für Einsteiger einfach zu verstehen. Mit wenigen Klicks können Sie den Antrag ausfüllen und diesen danach ausgedruckt und unterschrieben an die Bank senden. Nach einer Prüfung wird Ihnen das Festgeldkonto dann zur Verfügung gestellt.

Sie können sich durch unsere Beschreibung einen einfachen Überblick über die Kontoeröffnung bei diesem Anbieter verschaffen und den gesamten Prozess auf der Internetseite der Bank einfach kennenlernen. Auf diesem Weg fällt es Ihnen später leichter, ein eigenes Konto für Ihr Festgeld bei dieser Bank zu eröffnen und den Weg für Ihr Festgeld zu ebnen.

Der gebotene Support für Sie bei der akf bank

Sollten Fragen oder Probleme auftreten, ist ein schneller Kontakt zur Bank sehr wichtig. So ist sichergestellt, dass Sie schnell Hilfe bekommen können und offene Fragen direkt beantwortet werden. Bei der akf bank stehen für Sie dazu verschiedene Optionen zur Verfügung. Die Bank können Sie ganz einfach per Hotline erreichen. Eine Festnetznummer ist hierfür eingerichtet und Sie können dabüber direkt und schnell mit den Mitarbeitern der Bank in Kontakt treten und Hilfe bekommen. Zusätzlich können Sie die Mitarbeiter auch per Mail erreichen. Über die zur Verfügung stehende Mailadresse können Sie einfach und schnell Ihr Anliegen schildern.

Weitere Kontaktmöglichkeiten wie einen Live-Chat oder auch einen telefonischen Rückrufservice stehen bei diesem Anbieter aber leider nicht zur Verfügung. Die Optionen zur Kontaktaufnahme sind somit auf ein Standardmaß begrenzt, allerdings ist dies in vielen Fällen auch ausreichend.

Die Kontoverwaltung und Kontonutzung bei der akf bank im Check

Das Konto nutzen und verwalten Sie bei der akf bank vollkommen online über ein angebotenes Online-Banking. Sie haben hierüber immer und jederzeit Zugriff auf Ihre Konten und können Ihre Geldanlage einsehen. Notwendig ist dies beim Festgeld allerdings nur bedingt, da Sie auch keine Option haben, während der Laufzeit über Ihr Guthaben zu verfügen. Dieses ist nämlich an die vereinbarte Laufzeit gebunden. Dennoch bietet Ihnen die akf bank – nicht nur im Test – viel Komfort und flexible Optionen zur Kontoverwaltung.

akf_vorteile

Weitere Angebote für Sie bei der akf bank im Blick

Mit 0,50 Prozent Zinsen ist für Sie als Anleger bei der akf bank auch das angebotene Festgeldkonto interessant. Sie können dabei jederzeit flexibel über Ihr Guthaben verfügen und auf diese Weise eine simple und ebenfalls interessante Option zur Geldanlage nutzen. Das Tagesgeldkonto ist ebenfalls kostenlos. Weitere Konten oder Anlagemöglichkeiten stehen bei dieser Bank für Sie allerdings nicht bereit. Es gibt auch kein Girokonto, sodass Sie alle Bankangelegenheiten mit einem Anbieter abwickeln könnten.

An dieser Stelle dürfte gerne nachgelegt werden, da viele Kunden gerne nur einen Anbieter nutzen würden. Grundsätzlich kann das Angebot der akf bank aber dennoch überzeugen.

Vorteile und Nachteile im Fokus beim Festgeld der akf bank

Vorteile:

  • Mindesteinlage von nur 2.500 Euro
  • Attraktive Verzinsung des Guthabens
  • Flexible Anlagezeiträume vorhanden
  • Einlagensicherung bietet Sicherheit

Nachteile:

  • Zusätzliches Tagesgeldkonto erforderlich

Bei der akf bank bieten sich für Sie viele Vorteile, die sich bei der Geldanlage als Festgeld lohnen können. Den vorhandenen negativen Aspekt sollten Sie dabei aber ebenfalls im Blick behalten und unter Umständen berücksichtigen.

Fazit: Interessante Zinsen und attraktive Geldanlage

Wie auch bei anderen Banken können Sie bei der akf bank zuverlässig und sicher Ihr Guthaben als Festgeld anlegen. Die hohen Zinsen – die Sie auch bei der Audi Bank, der SWK Bank oder auch bei Klarna erhalten können – sind hier ein wichtiger Aspekt bei der Entscheidung für diesen Anbieter. Die vorhandene Zinsgarantie für die komplette Laufzeit ist dabei ebenfalls wichtig und Sie haben die Möglichkeit, Ihr Geld für wenige Monate oder auch lange Zeiträume bis 10 Jahre als Festgeld anzulegen. Dies bietet für Ihr Kapital am Ende ein sehr großes Potential.