GTOptions Trading Erfahrungen von Jenke Islaihovic

von A.Schwankowksi 2017

Der Handel mit Binären Optionen hat mich bereits sehr stark gereizt, als dieser gerade aufkam und modern wurde. Das mag damit zusammenhängen, dass ich auch das Risiko an sich sehr liebe und hierbei nun einmal zwei Möglichkeiten zusammenkommen: Ich kann mit Finanzderivaten handeln und dabei das Risiko eingehen, meinen Einsatz auch zu verlieren. Für den Handel habe ich mir nach langem Überlegen den Broker GTOptions ausgesucht. Dieser wird allerdings nicht reguliert, bietet ansonsten aber viel Komfort und für den Handel eine Vielzahl an Optionen. So stehen nicht nur diverse Handelsmodi zur Verfügung, auch kann ich auf nützliche Tools zurückgreifen oder aber auch an Schulungen teilnehmen.

gtoptions_logo

Dazu steht bei diesem Broker auch eine mobile App für den Handel bereit. Diese kann ich seit einem Gerätewechsel im letzten Herbst endlich auch nutzen, da diese nur für Android-Geräte erhältlich ist. Das ist ein wenig schade. Insgesamt bin ich beim Broker GTOptions mit dem Handel von Binären Optionen aber durchweg zufrieden und kann einfach und mit der Chance auf hohe Rendite traden. Aus diesem Grund gefällt mir der Broker am Ende sehr gut und ich möchte diesen gerne weiterempfehlen. Ich verstehe aber auch, wenn man sich stattdessen eher für einen Broker entscheidet, der behördlich reguliert wird.

Die Eröffnung meines Kontos beim Broker GTOptions

Die Kontoeröffnung war aus meiner Sicht sehr simpel und hat nur einige Minuten meiner Zeit in Anspruch genommen. Ich musste dafür online ein kleines Formular ausfüllen und das war es bereits. Dieses wird abgeschickt und im nächsten Moment kann das Konto bereits für den Handel verwendet werden. GTOptions bietet diverse Kontotypen, für mich war das Standard-Konto aber ausreichend. Das angebotene VIP-Konto brauche ich wirklich nicht, es bietet aber noch zusätzliche Vorteile und macht den Handel mit Binären Optionen noch flexibler. Dennoch war das für mich nicht interessant.

Danach habe ich mich zunächst ein wenig bei diesem Broker umgesehen und mir dabei die Schulungsangebote näher angeschaut. Diese sind wirklich interessant und haben mir vor allem zu Beginn geholfen, mich zurechtzufinden und mit dem Trading klarzukommen. Auch habe ich mich über die Schutzmaßnahmen informiert, die der Broker selber trifft. Immerhin wird der Anbieter nicht reguliert, ein wenig Sicherheit erwarte ich aber trotzdem. Ich muss sagen, dass ich den Vorgang der Depoteröffnung sehr einfach gefunden habe und dass dieser Prozess auch schnell zu erledigen ist. Alle weiteren Aspekte waren bis hierhin ja noch gar nicht so relevant für mich.

Die erste Einzahlung von Geld auf mein Konto bei GTOptions

Für meine erste Einzahlung habe ich mich für die Einzahlung per MasterCard entscheiden. Einzig aus dem Grund, dass ich das Geld hätte zurückfordern können, wenn es Probleme gegeben hätte. Ich wollte mich einfach ein wenig absichern. Immerhin arbeite ich hart für mein Geld und das möchte ich dann nicht einfach so „verschenken“. Ich muss aber ehrlich sagen, dass meine Einzahlung direkt bearbeitet wurde und mein Geld wurde mir sofort und schnell gutgeschrieben. Es gab keine Verzögerung und das hat mich auf jeden Fall beruhigt und mir ein wenig die Angst vor der fehlenden Regulierung genommen.

Einzahlungen sind bei diesem Anbieter wirklich flexibel möglich und ich hätte auch eine Überweisung nutzen oder per Skrill Geld einzahlen können. Somit stehen viele Möglichkeiten zur Verfügung und dazu präsentiert sich der Broker sehr flexibel und vielseitig. Für mich ist das ideal und ich habe auf diese Weise die Chance, alle Einzahlungen so vorzunehmen, wie ich es möchte. Die fehlende Regulierung gleicht der Anbieter GTOptions außerdem durch eigene Schutzmechanismen aus. Inwieweit diese aber wirksam sind, kann ich nicht beurteilen. Bisher lief auf jeden Fall alles ohne Probleme und ich hoffe, dass dieser Umstand weiterhin so Bestand haben wird.

gtoptions_zahlung

Der Bonus für meine Kontoeröffnung und die erste Aktivität bei GTOptions

Für meine erste Einzahlung habe ich beim Broker GTOptions auch einen Bonus bekommen. Dieser betrug ganze 50 Prozent meiner ersten Einzahlung. Ich habe anfangs 1.000 Dollar eingezahlt und bekam somit 500 Dollar als Bonus gutgeschrieben. Aus den 1.000 Dollar wurden demnach 1.500 Dollar Kapital für den Start. Der Bonus wird bis zu einem Betrag von 10.000 US-Dollar gewährt, sodass dieser maximal 5.000 Dollar betragen kann. Aus meinem Standpunkt betrachtet kann sich das auf jeden Fall richtig lohnen, wobei ich mit meinen 500 Dollar Bonus schon wirklich sehr zufrieden gewesen bin.

Ich bin niemand, der explizit einen Bonus fordert. Wenn es ein solches Angebot allerdings gibt, dann möchte ich das auch in Anspruch nehmen. Das war bei GTOptions gar kein Problem und das zusätzliche Kapital für den Handel wurde mir direkt gutgeschrieben. Ich habe damit einfacher in den Handel einsteigen können und hatte eben die Gelegenheit, mehr Kapital einsetzen zu können. Der Bonus war für mich auf jeden Fall sehr lukrativ. Ich meine, wann bekommt man sonst schon mal 500 Dollar einfach so geschenkt? Ich persönlich habe solche Erfahrungen bis dahin noch nie machen dürfen.

Das Handelssystem bei GTOptions und die Handelsmodi für den Handel

Mit dem Handel hatte ich bei diesem Broker keine Probleme. Das Handelstool ist sehr simpel aufgebaut und bietet viel Komfort und eine einfache Handhabung. Ich kann mir aus dem vorhandenen Angebot an Paaren und Basiswerten einen Wert aussuchen und dann lege ich fest, welche Kursveränderung anzunehmen ist. Entweder also Put oder Call. Im Anschluss lege ich fest, wie viel Kapital ich für die Handelsposition investieren möchte und kann dann schon sehen, welchen Gewinn ich als maximale Summe erwarten kann. Ich weiß natürlich auch, dass mein Kapital verloren geht, wenn meine Spekulation falsch liegen sollte.

Dazu findet man bei diesem Broker auch andere Handelsmodi, die für viel Abwechslung sorgen. So kann ich zum Beispiel in aller Kürze der Zeit handeln oder auch einfach per One Touch handeln. Dies bietet mir sehr viel Freiheit und ich nutze diese Möglichkeiten gerne. Ebenso auch die mobile App. Diese bietet zwar nur einzelne Funktionen und nicht den Komfort des Webtraders, aber für Reisen oder auch Ausflüge reicht die Anwendung in jedem Fall aus. Schade ist nur, dass es diese nur für Android gibt. Mit einem iPhone wäre ich also aufgeschmissen und auch per Windows Phone kann ich bei GTOptions nicht am Handel teilnehmen.

gtoptions_tutorials

Meine ersten Erfahrungen mit dem Binäre Optionen Handel bei GTOptions

Mit dem Handel kam ich von Anfang an gut zurecht und bereits meine ersten Trades brachten mir höhere Renditen ein. Ich kann eben sehr simpel die verschiedenen Handelsmodi nutzen und somit mit viel Abwechslung am Handel teilnehmen und das macht dann natürlich auch eine ganze Menge Spaß. Der Broker begleitet mich dabei professionell und dennoch zurückhaltend und ich habe mir mit dem Handel von Binären Optionen heute bereits ein kleines zusätzliches Standbein aufbauen können.

Die Renditen sind wirklich ansprechend und dazu bearbeitet der Broker meine Auszahlungen immer schnell und zuverlässig. Allzu lange musste ich bisher noch nicht auf mein Geld warten. Das überzeugt mich wirklich und somit kann ich den Broker GTOptions auch für den Handel selber wirklich empfehlen. Wirklich geglaubt hatte ich daran nicht unbedingt.

Meine Kritik an GTOptions: Schafft endlich eine Regulierung her!

Kritik habe ich aber auch. Und zwar ist der Anbieter eben eher unsicher am Markt aktiv und es gibt keinerlei Regulierung. Der Schutz für mich und andere Trader ist somit nur bedingt gewährleistet. Obwohl ich grundsätzlich sehr zufrieden bin, stört mich dieser Aspekt auf jeden Fall. Ich appelliere daher immer wieder an den Broker, dass dieser doch bitte endlich eine Regulierung anbieten soll. Bisher hat sich in dieser Hinsicht aber nicht wirklich etwas getan.

Der Support bei GTOptions ist in jedem Fall sehr zuverlässig. Ich kann diesen per Live-Chat erreichen und auch per Hotline steht mir dieser zur Seite, wenn ich Fragen habe. Auch ein Rückruf-Service wird angeboten und dieser ist wirklich sehr praktisch. Wenn ich in der Warteschleife warten muss, lege ich lieber auf und nenne meine Rufnummer. Dann erhalte ich einen Anruf, wenn die Supportmitarbeiter Zeit haben. Die Zeit in der Warteschleife kann ich mir auf diese Weise einfach sparen. Das gefällt mir wirklich gut und an dieser Stelle habe ich auch keine weitere Kritik mehr, die ich äußern könnte.

Fazit: Trotz der fehlenden Regulierung bin ich bei GTOptions sehr zufrieden

Ich muss sagen, dass ich mich bei GTOptions wirklich wohl fühle und hier professionelle Strukturen für den Handel mit Binären Optionen vorgefunden habe. Dazu kommt, dass der Broker ein umfangreiches Angebot bereithält und unter anderem auch eine App bereitstellt. Der Anbieter hat viele Basiswerte im Angebot und zahlt dafür hohe Renditen. Der Handel ist sehr einfach möglich und ich kann mit wenigen Klicks den Handel durchführen. Am Ende bleibt das Trading aber sehr risikoreich und die fehlende Regulierung trägt dazu natürlich noch einmal bei. Der Broker könnte sich auch durch eine Behörde wie die BaFin, CySEC oder FCA regulieren und kontrollieren lassen. Wieso man darauf bisher verzichtet, erschließt sich mir nicht ganz.

Ich bin dennoch zufrieden und werde weiterhin bei diesem Broker bleiben. Denn der Support ist wirklich zuverlässig und ich kann diesen flexibel erreichen, dazu ist auch das Angebot an Schulungen wirklich interessant. Negativ habe ich ansonsten nur das fehlende Demokonto in Erinnerung. Damit kann ich aber sehr gut leben, da der Handel an sich schon sehr simpel zu verstehen ist.