Grenke Festgeldkonto im Test: Erfahrungen & Testbericht

von A.Schwankowksi 2017

Bei Grenke erhalten Sie für Ihr Festgeld eine attraktive Verzinsung mit bis zu 1,25 Prozent Zinsen (Stand: Juli 2016), die bei einer Laufzeit von vier Jahren gewährt werden. Die Mindesteinlage für das Festgeld bei Grenke liegt bei geringen 2.000 Euro, wodurch dieses Festgeldkonto auch für Anleger interessant ist, die lediglich ein geringes Budget zur Verfügung stehen haben. Die Kontoführung ist kostenlos möglich und auch für die Eröffnung des Festgeldkontos zahlen Sie bei diesem Anbieter keinerlei Gebühren, wodurch das Festgeldkonto von Grenke insgesamt sehr interessant ist. Eine Geldanlage ist hier ohne Probleme bis zu einer Summe von 500.000 Euro möglich.

grenke_logo

Bei kürzeren Laufzeiten erhalten Sie bei Grenke für das Festgeld entsprechend auch geringere Zinsen. Mindestens 0,50 Prozent werden hier allerdings gewährt, sofern Sie Ihr Kapital für mindestens drei Monate anlegen. Kürzere Laufzeiten sind hierbei allerdings nicht möglich. Bis zu einer Laufzeit von vier Jahren kann diese aber recht individuell ausgewählt werden. Im Grenke Festgeld Testbericht können Sie diverse Aspekte rund um die Bank kennenlernen und sich einfach und schnell ein genaues Bild machen. So können Sie sich am Ende einfach dafür entscheiden, bei Grenke ein Festgeldkonto zu eröffnen oder aber sich nach einer anderen Bank für die eigene Festgeldanlage umzusehen.

Daten und Infos rund um das Grenke Festgeld im Blick

Bei Grenke haben Sie für Ihr Festgeld umfangreiche Optionen. Dabei spielen für Sie unter anderem diese Aspekte eine wichtige Rolle:

  • Kostenlose Kontoführung ohne Gebühren
  • Laufzeiten zwischen drei und 48 Monaten möglich
  • Zinsen werden ab 0,50 bis 1,25 Prozent gewährt
  • Mindesteinlage liegt bei 2.000 Euro
  • Zinsen werden am Laufzeitende gewährt
  • Zuverlässiger Support steht bereit

Das Grenke Festgeld für Sie zusammengefasst und vorgestellt

Das Festgeld bei Grenke bietet Ihnen zwischen 0,50 und 1,25 Prozent Zinsen (Stand: Juli 2016) und Sie können auf diese Weise ein großes Potential für Ihr Kapital in Anspruch nehmen. Das Konto ist hierbei vollkommen kostenlos für Sie und Sie haben die Option, direkt und simpel einen Betrag zwischen 2.000 und 500.000 Euro anzulegen. Größere Summen müssen im Vorfeld mit der Bank abgesprochen werden. Bei Grenke erhalten Sie die Zinsgutschrift zum Ende der Laufzeit, die zwischen drei und 48 Monaten betragen kann. Liegt die Laufzeit bei mehr als 24 Monaten, kann die Zinsgutschrift auch jeweils zum Ende eines Jahres erfolgen. Das bietet sich unter Umständen an, wenn Sie vom Zinseszins profitieren möchten. Die Anlage bei Grenke kann auch einfach weiter verlängert werden, wenn Sie Ihr Kapital weiterhin investieren möchten. Eine Verlängerung von jeweils 90 Tagen wird auf Wunsch einfach durchgeführt.

Im Grenke Festgeld Test fallen die attraktiven Konditionen sehr positiv auf und es bietet sich somit für Sie ein großes Potential für die Geldanlage als Festgeld. Auch wenn andere Banken vielfach einen höheren Zins zahlen, ist dieses Festgeldkonto insgesamt sehr interessant und am Ende auch attraktiv.

grenke_zinsen

Das Neukundenangebot beim Festgeld für Sie bei Grenke

Ein direktes Angebot für neue Kunden steht für Sie bei Grenke nicht zur Verfügung. Somit gibt es für neue Anleger keinen höheren Zins und auch keine Barprämie für die Kontoeröffnung. Das Festgeld bei Grenke wirkt somit auf den ersten Blick nicht sonderlich attraktiv für neue Kunden, bietet aber aufgrund des Zinses von bis zu 1,25 Prozent ein grundsolides Angebot für Ihr Festgeld. Auch für Neukunden gilt dies natürlich, sodass Sie einfach und unkompliziert von diesem Zins und den weiteren Konditionen profitieren können.

In den Grenke Festgeld Erfahrungen zeigt sich deutlich, dass ein Neukundenangebot nicht immer erforderlich ist, es aber auf jedem Fall ein großes Potential bieten kann. Auf dieser Basis können Sie auch als Neukunde bei Grenke einen attraktiven Zins erhalten und zudem auch als Bestandskunde von den gleichen Konditionen profitieren. Dies kann ebenfalls ein Vorteil bei der Geldanlage als Festgeld sein.

Ihre Sicherheit durch die Einlagensicherung bei Grenke

Eine Einlagensicherung bietet für Sie und für Ihr Festgeld ein hohes Maß an Sicherheit und schafft die Grundlage für eine zuverlässige und sichere Geldanlage beim Festgeld. Bei Grenke geht der Schutz der Einlagensicherung weit über das gesetzliche vorgeschriebene Limit hinaus. Laut EU-Gesetzen ist eine Einlagensicherung bis zu einem Wert von 100.000 Euro je Kunde vorgesehen, die bei Grenke aber deutlich überschritten wird.

Durch den Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. wird Ihr Kapital deutlich besser abgesichert und Sie können bis zu einer Summe von 16,05 Millionen Euro vom Schutz durch die Einlagensicherung profitieren. Dies bietet für Sie und für Ihre Geldanlage ein hohes Maß an Schutz und Sie können sicher sein, dass Ihr Guthaben im Falle einer Bankenpleite oder von Zahlungsproblemen für Sie dennoch bereitsteht. Im ersten Schritt greift hier die gesetzliche Einlagensicherung, erst ab einer Summe von 100.000,01 Euro wird dass die freiwillige Einlagensicherung hinzugezogen, die für Sie einiges an Sicherheit bietet. Im Grenke Festgeld Test fällt die vorhandene Einlagensicherung sehr positiv auf und diese bietet für Ihr Kapital als Festgeld sehr viel Sicherheit und Komfort.

grenke_antrag

So eröffnen Sie Ihr Festgeldkonto bei Grenke einfach und ohne Probleme

Damit Sie bei Grenke Ihr Kapital als Festgeld anlegen können, müssen Sie zunächst ein entsprechendes Festgeldkonto eröffnen, was über die Webseite der Bank einfach möglich ist. Hier steht für Sie ein Formular bereit, welches Sie zunächst ausfüllen müssen. Das Formular fragt viele Daten rund um Ihre Person ab und Sie müssen diese der Wahrheit entsprechend hinterlegen, damit Ihnen das Konto letzten Endes zur Verfügung gestellt werden kann. Neben den persönlichen Daten wie Adresse, Name und Kontaktdaten sind auch das Geburtsdatum und Ihr Anlagebetrag relevant. Ihr Referenzkonto muss an dieser Stelle ebenfalls hinterlegt werden, sodass Sie das Guthaben auch auf Ihr Festgeldkonto bringen können.

Sie können sich bei Grenke ab einer Laufzeit von 24 Monaten entscheiden, ob die Zinsen zum Laufzeitende oder jeweils jährlich gutgeschrieben werden sollen. Dies kann für Sie mehr Komfort bedeuten, ist bei kürzeren Laufzeiten allerdings nicht möglich. Somit erhalten Sie die Zinsen grundsätzlich zum Ende der Laufzeit der Sparanlage gutgeschrieben. Im Video können Sie den Prozess der Kontoeröffnung einfach kennenlernen und sich hierüber ein genaues Bild machen. Dies bietet für Sie das Potential, Ihr Konto später schneller zu eröffnen und dieses am Ende zuverlässig bereitgestellt zu bekommen.

Der Support bei Grenke für Sie auf einen Blick

Beim Support kommt es darauf an, dass Ihnen bei Fragen oder auch Problemen schnell geholfen werden kann. Bei Grenke haben Sie den Komfort, dass Sie unter anderem eine Hotline in Anspruch nehmen können. Dabei haben Sie den Vorteil, dass die Hotline für Nutzer mit einer Festnetzflatrate kostenlos erreichbar ist. Montags bis freitags ist die Hotline für Sie besetzt und Sie haben dabei die Option, innerhalb von kürzester Zeit eine Rückmeldung zu erhalten. Über ein Kontaktformular und via Mail erhalten Sie ebenfalls Support, der in der Woche innerhalb einer Stunde Antworten liefert. Sie haben somit grundsätzlich die Möglichkeit, schnell und einfach Hilfe bei Fragen und Problemen zu erhalten.

Einen Live-Chat bietet Ihnen Grenke allerdings nicht an und auch ein Rückruf-Service wird bei dieser Bank leider nicht angeboten, was den Komfort beim Support ein Stück weit einschränkt. Grundsätzlich können Sie aber auf einen zuverlässigen Support vertrauen, der Ihnen bei Fragen und Problemen schnell weiterhelfen kann. In den Grenke Festgeld Erfahrungen ist dies ein entscheidender Aspekt.

So nutzen Sie Ihr Festgeldkonto bei Grenke ganz einfach

Es handelt sich beim Festgeldkonto von Grenke um ein Online-Angebot, welches Sie ausschließlich, dafür aber sehr einfach, über ein Online-Banking verwalten können. Mit wenigen Klicks können Sie auf Ihr Festgeldkonto zugreifen und dieses somit flexibel verwenden. Es sind beim Festgeld grundsätzlich nicht allzu viele Optionen notwendig, da Ihr Kapital für eine feste Laufzeit angelegt ist und Sie während dieser Zeit nicht auf Ihr Kapital zugreifen können. Dennoch bietet das Online-Banking bei Grenke viel Komfort und für Sie die Option, Ihr Festgeld ordentlich zu verwalten.

grenke_vorteile

Weitere Angebote bei Grenke für Ihre Geldanlage

Bei Grenke können Sie als Kunde neben dem Festgeldkonto auch noch ein Tagesgeldkonto nutzen, welches Ihnen mehr Flexibilität bietet. Das Tagesgeldkonto steht Ihnen jederzeit zur Verfügung und das Guthaben kann ohne Kündigungsfrist verwendet werden. Somit können Sie Ihr Kapital bei Grenke sehr flexibel anlegen und hier von umfangreichen Optionen profitieren. Weitere Konten oder auch Karten stellt Ihnen Grenke allerdings nicht zur Verfügung, es handelt sich somit um eine reine Anlagebank, die auch für Schweizer Kunden offen steht und ein Festgeldkonto in Franken anbietet.

Vorteile und Nachteile bei Grenke für Ihr Festgeld

Vorteile:

  • Attraktive Verzinsung des Guthabens
  • Kostenlose Kontoführung
  • Zinsgutschrift jährlich möglich
  • Support per Telefon

Nachteile:

  • Kein Support per Chat

Bei Grenke bietet Ihnen das Festgeld viele Optionen und Vorteile. Einzig beim Support gibt es hier leichten Aufholbedarf. Diesen Aspekt sollten Sie jedoch berücksichtigen.

Fazit: Grenke bietet für Ihr Festgeld viel Potential

Wie auch bei vielen anderen Banken wie der Oyak Anker Bank, der Audi Bank oder auch von ATB haben Sie bei Grenke eine einfache Option, um Ihr Kapital als Festgeld gewinnbringend und lukrativ anzulegen. Die Bank bietet Ihnen bis zu 1,25 Prozent Zinsen bei einer recht kurzen, vierjährigen Laufzeit. Somit können Sie Ihr Geld gewinnbringend anlegen und die Laufzeit am Ende zudem auch simpel verlängern. Das kann sich rechnen und insgesamt ist das Grenke Festgeldkonto somit in jedem Fall einen Blick wert und sollte bei Ihren Überlegungen eine entsprechende Rolle spielen.