Cedar Finance Trading Erfahrungen von Sina van Osterloh

von A.Schwankowksi 2017

Beim Broker Cedar Finance habe ich bisher nur positive Erfahrungen sammeln dürfen. Ich habe damals vom Broker OptionFair gewechselt und handele seitdem mit den Binären Optionen ausschließlich bei diesem Anbieter. Dieser Broker wird durch die zypriotische CySEC reguliert und ermöglicht mir einen einfachen Handel auch mit einer mobilen App. Zudem konnte ich mir zu Beginn ein passendes Handelskonto aussuchen und die einzelnen Kontotypen bieten diverse Funktionen und unterschiedliche Vorteile. Zudem ist der Support sehr einfach zu erreichen, leider gibt es aber keine Hotline für deutschsprachige Kunden. Dies kann mitunter ein Problem sein, da ich fließend Englisch spreche, ist das für mich aber kein allzu negativer Punkt.

cedarfinance_logo

Bei Cedar Finance bin ich wirklich zufrieden und vor allem ist auch das umfangreiche Schulungsangebot wirklich eine Klasse für sich. Dort kann ich an Webinaren teilnehmen, Videokurse in Anspruch nehmen und zudem ist ein Abschluss mit Zertifikat möglich. Die Einarbeitung ist somit wirklich professionell umgesetzt und lediglich auf eine Demo für den Handel muss man verzichten. Ich kann am Ende für den Broker nur eine klare Empfehlung aussprechend und jedem raten, der mit Binären Optionen handeln will, sich diesen Broker einmal genauer anzusehen und in die engere Auswahl zu nehmen.

 
Jetzt zu Cedar Finance 

Die Kontoeröffnung beim Broker Cedar Finance und meine ersten Erfahrungen

Das Eröffnen eines Kontos für den Handel ist bei diesem Anbieter wirklich sehr einfach. Dazu musste ich lediglich ein Formular ausfüllen, welches gar nicht mal so umfangreich ist und im Anschluss konnte ich dieses Formular bereits direkt an Cedar Finance übermitteln. Eine großartige Prüfung erfolgte nicht, sodass ich das Handelskonto bereits direkt im Anschluss nutzen konnte. Der Prozess war aus meiner Sicht sehr simpel und nahm nur wenige Augenblicke in Anspruch. Ebenfalls gefiel mir das Formular für den „Schnellstart“ direkt auf der Startseite des Brokers wirklich gut. Damit kann die Kontoeröffnung noch einmal beschleunigt werden.

Im Anschluss an die Kontoerstellung habe ich mir zunächst einmal ein Bild vom Broker verschafft und diverse Faktoren in Augenschein genommen. Unter anderem habe ich mir das Handelssystem schon einmal angesehen und auch die Videokurse aufgerufen. Das gesamte Auftreten des Brokers hat mich auf jeden Fall überzeugt und ich bin bis heute sehr zufrieden bei diesem Anbieter. Negative Erfahrungen rund um die Kontoeröffnung habe ich bisher nicht feststellen müssen und es ist so, dass man auch als Anfänger sehr schnell mit dem Handel bei diesem Broker beginnen kann. Daran habe ich also überhaupt keine Kritik.

Die erste Einzahlung auf mein Konto bei Cedar Finance

Mit meiner Visa Karte konnte ich die erste Einzahlung bei Cedar Finance ganz einfach vornehmen. Ich habe mich am Anfang für das Standard-Konto entschieden und musste daher lediglich 200 Euro einzahlen. Alternativ wären auch Einzahlungen in Dollar oder Pfund möglich gewesen. Ich habe mich aber bewusst für Euro entschieden und komme damit immer sehr gut zurecht. Die Einzahlung per Kreditkarte ging einfach und schnell und mein Kapital wurde im Anschluss an die Einzahlung sofort gebucht. Somit hatte ich keine Wartezeit zu „erdulden“ und konnte sofort in den Handel einsteigen.

Ich hatte dabei auch gar kein schlechtes Gefühl, als ich meine Einzahlung vorgenommen habe. Immerhin kenne ich mich im Bereich der Binäre Optionen Broker aus und weiß, worauf ich achten muss. Die Regulierung ist immer ein wichtiger Indiz dafür, dass ein Broker zuverlässig und seriös arbeitet und außerdem sichert der Anbieter Cedar Finance alle Gelder der Kunden separat auf eigenen Konten, sodass diese nicht mit dem Stammkapital des Unternehmens zusammenkommen. Eine Einlagensicherung wird direkt allerdings nicht angeboten. Und auch wenn der Broker seinen Firmensitz außerhalb Deutschlands hat, ist aus meiner Sicht in jedem Fall ein sicherer Handel möglich. Mein Kapital habe ich daher immer als sicher verwahrt betrachtet und damit wurde ich nie enttäuscht.

cedarfinance_kontotypen

Mein Bonus beim Binäre Optionen Broker Cedar Finance

Ich habe für meine recht geringe Einzahlung einen recht hohen Bonus erhalten. Denn obwohl ich weniger als 500 Euro eingezahlt habe, bekam ich im Anschluss 60 Euro als Bonus gutgeschrieben. Dazu bietet Cedar Finance auch noch weitaus höhere Boni an. Im Gold-Konto sind zum Beispiel Bonuszahlungen von normalerweise 8.000 Euro möglich. Ab und an wird dieser Betrag aber auch auf 10.000 Euro erhöht, sodass man wirklich von einem sehr hohen Bonus profitieren kann. Aus meiner Sicht lohnt sich das in jedem Fall und ich war auch mit meinen „nur“ 60 Euro sehr zufrieden.

Ich persönlich finde solche Bonuszahlungen auch wirklich klasse. Damit bekommt man ein zusätzliches Guthaben geschenkt und für mich lohnt sich das auf jeden Fall. Ich kann somit deutlich entspannter handeln und von mehr Kapital profitieren. Allerdings würde ich die Wahl eines Brokers auch niemals von etwaigen Boni abhängig machen. Wenn ein solches Angebot vorhanden ist, ist das toll – aber es ist aus meiner Perspektive heraus betrachtet absolut keine Pflicht. Auch ohne einen Bonus wäre ich heute bei Cedar Finance wirklich sehr zufrieden, der Bonus hat da aber noch mal einen kleinen positiven Extraeffekt.

Der Handelsaufbau beim Broker Cedar Finance und die Handelsmodi

Der Aufbau des Handels ist bei Cedar Finance wirklich sehr gut und ich komme damit sehr einfach zurecht. Ich finde, dass das System sehr simpel zu verstehen ist und auch die unterschiedlichen Handelsmodi sind einfach nachzuvollziehen. Wenn ich zum Beispiel „Put/Call“ handeln möchte, kann ich aus den vorhandenen Basiswerten einfach einen passenden Wert aussuchen und entscheiden, ob sich der Kurs in eine positive oder negative Richtung verändert. Anschließend lege ich dann fest, wie viel Kapital ich für den Trade investieren möchte und kann danach schon sehen, wie hoch die Rendite sein wird und welchen Gewinn ich erzielen kann. Gebühren für den Handel fallen bei diesem Broker keine an und somit ist das Trading im Kostenbereich mehr als Transparent.

Sehr gut gefällt mir zudem auch die mobile App, die der Broker für mich und andere Trader anbietet. Mit meinem Smartphone habe ich somit jederzeit Zugriff auf mein Handelskonto und ich kann einzelne Transaktionen ausführen oder auch einfach beobachten, welche Entwicklung mein Konto nimmt. Vor allem, wenn ich unterwegs bin, freue ich mich immer, dass es eine solche App gibt und ich damit so flexibel agieren kann. Bei anderen Brokern muss ich oftmals auf ein solches Angebot verzichten, sodass mir der Service bei Cedar Finance in dieser Hinsicht wirklich sehr zuverlässig und zudem auch sehr gut gelungen.

cedarfinance_app

Die ersten Erfahrungen mit dem Trading beim Broker Cedar Finance

Mit dem Handel habe ich anfangs bereits gute Erfahrungen sammeln dürfen. Die Einarbeitung fiel mir sehr leicht, wozu auch die angebotenen Webinare beigetragen haben. Ich habe außerdem auch dieses Zertifikat erworben und kann somit sagen, dass ich den Handel beherrsche. Ich habe keinerlei große Verluste hinnehmen müssen und konnte sofort erfolgreich mit dem Handel von Binären Optionen beginnen. Die hohe Rendite von bis zu 81 Prozent sorgt insgesamt auf jeden Fall für hohe Gewinne. Allerdings unterliegt die Rendite Schwankungen und es kann auch mal vorkommen, dass diese nur bei 76 Prozent oder ähnlichen Werten liegt. So etwas weiß man aber in der Regel vorher.

Bisher konnte ich bereits einige Auszahlungen von Cedar Finance in Empfang nehmen und auch in diesem Bereich läuft alles zuverlässig ab. Auszahlungen werden schnell bearbeitet und es erfolgt eine garantierte Auszahlung. Insgesamt bin ich mit meinen Trading Erfahrungen bei diesem Broker sehr zufrieden und der Handel mit Binären Optionen macht mir jede Menge Spaß. Ein Grund mehr, warum ich so gerne bei Cedar Finance aktiv bin und hier – trotz aller Angst meiner Freunde – in Binäre Optionen investiere. Ich selber finde daran wenig fremdes und sehe darin vielmehr eine interessante Möglichkeit für den kurzfristigen Handel mit Finanzderivaten.

Meine Kritik: Keine „deutsche“ Hotline angeboten

Dennoch, am Ende habe ich auch ein wenig Kritik. Denn der Support ist bei Cedar Finance zwar sehr einfach zu erreichen und es gibt eine Mailadresse und einen Live-Chat. Aber bei den Hotlines findet man leider keine deutsche Hotline. Somit muss ich den internationalen Support anwählen und das kann schon mal höhere Telefonkosten verursachen. Daher wäre eine Hotline für deutsche Kunden sicherlich eine tolle Idee und dann könnte ich mir einige Kosten sparen. Für andere Länder existiert ja auch ein entsprechendes Angebot. Warum das für Deutschland bislang nicht umgesetzt wurde, kann ich leider nicht beantworten.

 
Jetzt zu Cedar Finance 

Fazit: Cedar Finance ist für mich optimal geeignet

Ich kann am Ende zwar nur meine Sicht der Dinge schildern, aber dementsprechend ist Cedar Finance für mich ein optimal aufgestellter Broker für den Handel mit den hochspekulativen Binären Optionen. Es gibt ein großes Angebot an Basiswerten für den Handel und zudem auch eine praktische mobile App. Besonders interessant sind für mich aber auch die vielen Schulungsangebote, die ich bei Cedar Finance in Anspruch nehmen kann. Damit konnte ich schon mehrfach mein Trading verbessern und mein Wissen vertiefen. Zusätzlich ist auch die hohe Rendite von bis zu 81 Prozent sehr attraktiv und sicherlich ein Aspekt, warum sich das Handeln bei diesem Broker lohnen kann. Die Bonuszahlung nach der Kontoeröffnung und ersten Einzahlung war für mich ebenfalls sehr positiv.

Kritisch muss ich lediglich auf das Fehlen einer deutschen Hotline hinweisen. Dafür aber steht der Support auch per Live-Chat und per internationaler Hotline zur Verfügung. Am Ende ist der Broker somit wirklich gut aufgestellt und er hinterlässt bei mir einen sehr guten Eindruck.