Südtiroler Sparkasse Tagesgeld im Test: Erfahrungen & Testbericht

von A.Schwankowksi 2018

Sie als Anleger haben mit dem Tagesgeldkonto bei der Südtiroler Sparkasse viele Möglichkeiten und können von einer attraktiven Verzinsung profitieren. Unter anderem ist die vierteljährliche Gutschrift der Zinsen sehr interessant, da Sie auf diese Weise von den Zinseszinsen profitieren können. Zudem ist die aktuelle Verzinsung mit 0,75 Prozent (Stand: Mai 2016) auf jeden Fall lohnenswert und bietet auf diese Weise eine attraktive Rendite. Ihr Kapital steht beim Tagesgeld der Südtiroler Sparkasse jederzeit zur Verfügung, sodass Sie dabei auch zu jeder Zeit flexibel über Ihr Geld verfügen können. Dazu verursacht das Tagesgeldkonto keinerlei Kosten und bietet sich für die Geldanlage daher definitiv an.

suedtirolersparkasse_logo

Die Südtiroler Sparkasse bietet für Sie und Ihr Kapital ein hohes Maß an Sicherheit und Sie können unter anderem von einer Einlagensicherung profitieren, die Ihr Geld bestmöglich absichert. Ihren Sitz hat die Südtiroler Sparkasse in Deutschland in München – somit ist auch die deutsche BaFin für die Regulierung der Bank zuständig. Im Südtiroler Sparkasse Tagesgeld Testbericht können Sie sich einfach und schnell einen umfangreichen Überblick verschaffen und die Bank und Ihre Angebote einfach kennenlernen. Diverse Aspekte spielen dabei eine Rolle und Sie können sehr einfach entscheiden, ob diese Bank für Ihre Geldanlage als Tagesgeld in Frage kommt.

Daten und Fakten zum Tagesgeld der Südtiroler Sparkasse auf einen Blick

Das kostenfreie Tagesgeldkonto bei der Südtiroler Sparkasse hält für Sie als Anleger zahlreiche Möglichkeiten bereit. Für Sie spielen dabei unter anderem diese Faktoren eine wichtige Rolle:

  • Keinerlei Gebühren für die Kontoführung
  • Einlagensicherung bietet Schutz Ihres Kapitals
  • Zinsen werden vierteljährlich gutgeschrieben
  • Potential durch 0,75 Prozent Zinsen
  • Zinsgarantie für Neukunden für 90 Tage
  • Jeder Anlagebetrag möglich (unterschiedliche Zinsen)

Das Tagesgeldkonto bei der Südtiroler Sparkasse auf einen Blick

Durch die Geldanlage als Tagesgeldkunde bei der Südtiroler Sparkasse haben Sie als Anleger die Möglichkeit, bis zu 0,75 Prozent Zinsen für Ihr Guthaben zu erhalten. Dieser Zinssatz gilt für Beträge bis zu 100.000 Euro, Guthaben über diesem Betrag wird mit 0,60 Prozent verzinst (Stand: Mai 2016). Das Tagesgeldkonto dieser Bank ist zudem für Sie vollkommen kostenlos und Sie profitieren davon, dass Ihnen die Zinsen quartalsweise gutgeschrieben werden. Auf diese Weise können Sie bei der Geldanlage auch vom Zinseszins profitieren und Ihr Kapital weiter ansteigen lassen. Das Kapital auf Ihrem Tagesgeldkonto bei der Südtiroler Sparkasse steht Ihnen jederzeit zur Verfügung, sodass Sie insgesamt viel Flexibilität erleben können. Somit bietet das kostenfreie Tagesgeldkonto bei der Südtiroler Sparkasse auf jeden Fall ein großes Potential und für Ihre Geldanlage komfortable Möglichkeiten.

Der Südtiroler Sparkasse Tagesgeld Test fällt in Hinsicht auf die vorhandenen Konditionen sehr positiv aus. Vor allem im Vergleich zu comdirect oder auch der Postbank kann die Südtiroler Sparkasse mit dem Zins überzeugen. Dabei ist auch der Vorteil durch den Zinseszins in jedem Fall zu erwähnen.

suedtirolersparkasse_vorteile

Das Angebot für Neukunden beim Tagesgeldkonto der Südtiroler Sparkasse

Eine Prämie erhalten Sie als Neukunde bei der Südtiroler Sparkasse nicht, wenn Sie ein kostenloses Tagesgeldkonto eröffnen. Auch von einem erhöhten Zins können Sie hier leider nicht profitieren. Dafür gibt es für Sie aber eine Zinsgarantie für einen Zeitraum von 90 Tagen. Das bietet ein grundsätzliches Potential und trägt dazu bei, dass Sie zumindest für einen festen Zeitraum von einem hohen Zinssatz profitieren können. Im Anschluss ist der Zinssatz immer variabel und kann somit an die aktuelle Situation am Markt angepasst werden.

Ein umfangreicheres Neukundenangebot würde das Tagesgeld der Südtiroler Sparkasse sicherlich noch aufwerten, allerdings ist dieses auch so bereits sehr interessant und bietet für Neukunden ein gewisses Potential bei der Geldanlage. Eine Zinsgarantie findet man ansonsten nur bei wenigen Banken, sodass die Tagesgeld Erfahrungen hier definitiv positiv sind.

Ihre Sicherheit durch die Einlagensicherung der Südtiroler Sparkasse

Bei der Südtiroler Sparkasse können Sie als Anleger und Kunde zunächst einmal davon profitieren, dass es eine doppelte Regulierung gibt – diese bietet für Sie viel Sicherheit. Neben der deutschen BaFin ist auch die italienische Aufsichtsbehörde für die Kontrolle und Regulierung der Südtiroler Sparkasse zuständig. Durch die vorhandene Regulierung können Sie davon ausgehen, dass Sie bei einer sicheren und seriösen Bank Ihr Geld angelegt haben. In jedem Fall sind Anbieter mit einer zuverlässigen Regulierung vielfach zu bevorzugen, da dies für Sie immer ein gewisses Maß an Sicherheit bietet.

Die Südtiroler Sparkasse bietet für Sie zudem auch eine Einlagensicherung. Dafür ist der italienische Einlagensicherungsfonds zuständig, der für Sie ebenfalls viel Sicherheit bietet. Ihr Kapital ist hierdurch bis zu einer Anlagesumme von 100.000 Euro optimal geschützt und steht für Sie auch im Falle einer Insolvenz der Bank weiterhin zur Verfügung. Dies ist auf jeden Fall ein wichtiger Aspekt, der bei vielen Anlegern ein wichtiger Faktor auch bei der Entscheidung für einen Tagesgeldanbieter darstellt. Eine weitere, freiwillige Einlagensicherung im höheren Rahmen bietet die Südtiroler Sparkasse für Ihre Kunden allerdings nicht an.

suedtirolersparkasse_antrag

So können Sie das Tagesgeldkonto bei der Südtiroler Sparkasse eröffnen

Das kostenlose Tagesgeldkonto bei der Südtiroler Sparkasse können Sie online in wenigen Schritten eröffnen. Das bedeutet, dass Sie einfach ein vorhandenes Formular ausfüllen und darin alle Angaben hinterlegen müssen. Das Ausfüllen des Formulars nimmt insgesamt nur wenig Zeit ein Anspruch und Sie müssen hier zunächst Ihre persönlichen Daten angeben. Unter anderem spielt Ihr Name eine Rolle und auch die eigene Anschrift sowie Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme müssen genannt werden. Wichtig ist dabei, dass Ihre Daten der Wahrheit entsprechen – andernfalls kann die Kontoeröffnung durch die Südtiroler Sparkasse auch versagt werden. Im weiteren Verlauf geben Sie das vorhandene Referenzkonto Ihrer Hausbank an und haben danach noch einmal die Gelegenheit, alle Angaben zu überprüfen und gegebenenfalls zu korrigieren.

Danach können Sie den Antrag für die Kontoeröffnung an die Südtiroler Sparkasse übermitteln und es erfolgt nach einer Prüfung Ihrer Unterlagen die Bereitstellung des Tagesgeldkontos. Vorher muss der Antrag aber noch ausgedruckt und von Ihnen unterschrieben werden. Anschließend wird bei der Post das PostIdent Verfahren durchgeführt, wodurch Sie sich identifizieren. Dies ist für Sie – wie auch das Konto der Südtiroler Sparkasse – kostenlos.

Im Video können Sie sich schnell einen Überblick über die Kontoeröffnung bei der Südtiroler Sparkasse für Ihr Tagesgeld verschaffen. Die Südtiroler Sparkasse Tagesgeld Erfahrung ist für Sie somit schnell zu erfassen und Sie erhalten einen umfangreichen Einblick in die Vorgänge zur Kontoeröffnung.

Der Support und Kundendienst bei der Südtiroler Sparkasse im Fokus

Damit Sie bei Fragen und Problemen schnell einen Ansprechpartner erreichen können, ist für Sie auch der gebotene Support bei der Südtiroler Sparkasse von Relevanz. Hierfür steht Ihnen zunächst einmal eine Hotline zur Verfügung, bei der es sich um eine Festnetznummer mit Vorwahl aus München handelt. Damit ist bereits sichergestellt, dass Sie schnell und einfach Hilfe erhalten und Ihre Anliegen direkt schildern können. Neben der Hotline gibt es für Sie auch ein E-Mail-Formular sowie die Gelegenheit, den Anbieter postalisch zu erreichen. In der Niederlassung München können Sie vormittags zudem auch persönlich einen Ansprechpartner erreichen.

Weitere Kontaktmöglichkeiten wie einen Live-Chat oder einen Service für den Rückruf finden Sie bei dieser Bank leider nicht. Dies beeinflusst die Südtiroler Sparkasse Tagesgeld Erfahrungen natürlich ein Stück weit und sorgt dafür, dass Ihnen allzu viel Komfort bei der Kontaktaufnahme versagt bleibt. Dennoch bieten die vorhandenen Kontaktwege eine optimale Basis zur schnellen Hilfe.

Die Kontoführung bei der Südtiroler Sparkasse für Sie gecheckt

Das Tagesgeldkonto bei der Südtiroler Sparkasse nutzen und führen Sie als Anleger in vollem Umfang online. Dies bietet für Sie die Möglichkeit, schnell und simpel vom eigenen Computer auf Ihr Konto zugreifen zu können. Sie sind somit immer dazu in der Lage, Ihr Guthaben zu verwalten und auf Ihr Tagesgeld zuzugreifen. Das Online-Banking der Bank ist einfach aufgebaut und bietet für Sie umfangreiche Funktionen.

Zusätzlich steht Ihnen bei dieser Bank auch eine mobile App zur Verfügung, die Sie einfach über den App Store laden können. Dies ermöglicht es für Sie, auch mit einem Smartphone schnell und direkt auf Ihr Tagesgeldkonto zuzugreifen und dieses zu verwalten. Buchungen und Co. sind somit jederzeit und unabhängig vom Ort möglich. Dank der mobilen App werden die Südtiroler Sparkasse Tagesgeld Erfahrungen auf jeden Fall positiv beeinflusst, da Ihnen hierdurch sehr viel Flexibilität geboten wird.

suedtirolersparkasse_supporrt

Zusätzliche Angebote bei der Südtiroler Sparkasse für Sie als Kunde

Die Südtiroler Sparkasse bietet Ihnen auch die Möglichkeit, Geld als Festgeld anzulegen und auf diese Weise aktiv zu sparen. Sie haben die Gelegenheit, somit von einem höheren Zinssatz zu profitieren – dafür ist das angelegte Kapital aber auch nicht ständig verfügbar, sondern an eine feste Laufzeit gebunden. Im Immobilien-Bereich bietet die Südtiroler Sparkasse ebenfalls einige Möglichkeiten an, sodass Sie hier insgesamt viel Potential vorfinden und flexibel agieren können.

Vorteile und Nachteile bei der Südtiroler Sparkasse

Vorteile:

  • Kostenlose Kontoführung
  • Attraktive Verzinsung
  • Mobile App kann genutzt werden
  • Zinseszins durch vierteljährliche Zinsgutschrift

Nachteile:

  • Kein Live-Chat oder Rückruf-Service

Die Südtiroler Sparkasse bietet beim Tagesgeld diverse Vorteile und kann somit in jedem Fall überzeugen. Die nachteiligen Aspekte sollten Sie aber ebenfalls im Blick haben.

Fazit: Viel Potential bei attraktiver Verzinsung Ihres Tagesgelds

Insgesamt kann das kostenfreie Tagesgeldkonto bei der Südtiroler Sparkasse auf jeden Fall überzeugen. Vor allem die Verzinsung mit maximal 0,75 Prozent ist hier ein wichtiger Faktor, der für Sie interessant ist. Weiterhin bietet die Bank eine kostenlose App und sehr viel Komfort – beim Support müssen Sie hingegen leichte Abstriche machen. Am Ende kann das kostenfreie Tagesgeldkonto bei der Südtiroler Sparkasse dennoch ganz eindeutig überzeugen.