ING Tagesgeldkonto im Test: Erfahrungen & Testbericht

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 07.09.2020

Unser Tagesgeld Testsieger: Consorsbank
  • Gesamte Summe täglich verfügbar
  • Kostenlose Kontoführung
  • 120 Mio. Euro Einlagensicherung je Kunde
Jetzt zum Tagesgeld Testsieger Consorsbank!

Bei der ING (ehemals ING-DiBa) können Sie als Anleger ein Tagesgeldkonto nutzen, welches Ihnen viele Möglichkeiten bietet. Die Bank setzt dabei auf ein hohes Maß an Sicherheit und wird behördlich reguliert. Das Tagesgeldkonto der ING ist für Sie in vollem Umfang kostenlos zu nutzen und bietet eine attraktive Verzinsung von einem Prozent (Stand: April 2016). Die Kontoeröffnung kann von Ihnen schnell und einfach vorgenommen werden und es sind zu jedem Zeitpunkt Einzahlungen sowie auch Auszahlungen möglich. Das Angebot der ING wurde bereits ausgezeichnet.

ING DiBa Tagesgeldkonto Erfahrungen von Forexbroker.de

Rund um das ING Tagesgeldkonto bietet Ihnen die Bank einen ausgezeichneten Support, den Sie beispielsweise per Hotline erreichen können. Ein umfangreicher FAQ Bereich steht Ihnen ebenfalls zur Verfügung.

 

Jetzt zur ING

Fakten zum ING Tagesgeld auf einen Blick

Bei der ING können Sie beim Tagesgeld von einigen Optionen und Services profitieren, die das Angebot für Sie interessant machen. Die folgenden Punkte zählen hier dazu:

  • Verzinsung mit einem Prozent sehr gut
  • Einzahlungen und Auszahlungen zu jeder Zeit
  • Keine Mindesteinlage erforderlich
  • Zinsgutschrift einmal pro Jahr zum Jahresende
  • Kontoauszüge einmal pro Jahr kostenfrei
  • Service via Hotline bietet Komfort

Das ING Tagesgeld im Test auf einen Blick

Das Tagesgeldkonto bei der ING kann von Ihnen in vollem Umfang ohne anfallende Kosten verwendet werden. Dies ist auch beim Tagesgeld der Consorsbank der Fall. Das Konto bietet Ihnen eine attraktive Verzinsung von einem Prozent. Dieser Zinssatz wird Ihnen für vier Monate garantiert und gilt bis zu einem Betrag von 100.000 Euro in Ihrem Konto (Stand: April 2016). Im Anschluss wird Ihr Guthaben bis zu 100.000 Euro mit 0,50 Prozent verzinst, ab einem höheren Kapital wird Ihr Guthaben mit 0,25 Prozent verzinst. Diese Zinssätze sind allerdings nicht garantiert und können jederzeit variieren. Die Gutschrift Ihrer Zinsen erfolgt jeweils am Ende eines Jahres. Zwischenzeitlich erfolgt keine Zinsgutschrift.

Für Neukunden fallen die ING Tagesgeld Erfahrungen besonders positiv auf, da diese von einer Zinsgarantie für vier Monate und einem erhöhten Zinssatz profitieren können. Aber auch für bestehende ING Kunden ist das Tagesgeld Angebot recht interessant, wenngleich die Zinssätze hier auf einem niedrigeren Level liegen.

 

Jetzt zur ING

Bonusangebote rund um das Tagesgeld bei der ING

Ein direktes Angebot in Form einer Geld- oder Sachprämie erhalten Sie für die Eröffnung oder Nutzung des ING Tagesgeldkontos nicht. Als Neukunde können Sie allerdings von der erhöhten Zinsgutschrift von einem Prozent profitieren. Dieser Zinssatz wird zudem für volle vier Monate garantiert. Das Tagesgeld bei der ING ist somit vor allem für Neukunden sehr attraktiv und bietet ein großes Potential zum Sparen und Anlegen. Die Verzinsung ist hier weitaus höher als bei einem klassischen Sparbuch, dies ist jedoch auch bei bestehenden Konten mit maximal 0,50 Prozent Zinsen der Fall.

Der Bonuszins macht das ING im Testbericht sehr interessant und zeigt, wie einfach Sie als Anleger von einem hohen Zins profitieren können. Im ING Tagesgeld Review fällt dieser Vorteil besonders auf. Man muss jedoch auch anmerken, dass die reguläre Verzinsung im ING Tagesgeld ebenso lukrativ ist.

ingdiba_zinsen

Einlagensicherung, Regulierung und Sicherheit für Sie bei der ING

Die ING ist in Deutschland ansässig und wird demnach durch die deutsche BaFin reguliert und kontrolliert. Zusätzlich ist aber auch die Europäische Zentralbank zuständig und überwacht alle Aktivitäten der ING. Bereits dies bietet für Sie als Anleger sehr viel Komfort und Sicherheit. Zusätzlich verfügt die ING auch über eine umfangreiche Einlagensicherung, wodurch Ihr Kapital bestmöglich geschützt ist. Als deutsche Bank unterliegt die ING dem deutschen Sicherungsverfahren. Das bedeutet, dass maximal 100.000 Euro je Kunde durch die Einlagensicherung abgedeckt sind. Sollte es zu einer Insolvenz kommen, können Sie trotz dessen auf Ihr Kapital zugreifen.

Zusätzlich fällt im ING Tagesgeld Test positiv auf, dass der Anbieter einem weiteren Einlagensicherungsfonds angeschlossen ist. Dieser sichert Ihr Kapital noch umfangreicher ab, sodass jeder Kunde von einem hohen Schutz profitieren kann. Die Absicherung greift hier bis zu einem Betrag von 1,04 Milliarden Euro je Kunde.

 

Jetzt zur ING

Die Kontoeröffnung bei der ING für das Tagesgeld

Simpel und ohne viel Aufwand können Sie bei der ING ein Tagesgeldkonto eröffnen. Dieses bietet dafür ein einfach gehaltenes Formular, das von Ihnen ausgefüllt werden muss. Hier sind zunächst einmal Ihre persönlichen Angaben erforderlich. Neben der Anrede, dem Namen und der Adresse ist auch die E-Mailadresse, das Geburtsdatum sowie die Staatsangehörigkeit zu nennen. Vor allem spielt auch eine eventuelle US-Staatsbürgerschaft eine Rolle, gleiches gilt für eine Steuerpflicht im Ausland. Sie können an dieser Stelle ebenfalls entscheiden, ob das Tagesgeldkonto als Gemeinschaftskonto geführt werden soll.

Weiterhin müssen Sie an dieser Stelle angeben, dass Sie die Vertragsunterlagen für die Eröffnung des Tagesgeldkontos gelesen und ausgedruckt haben, sodass Ihnen diese ständig zur Verfügung stehen. Der Kontoantrag kann nun abgeschickt werden und die Kontoeröffnung wird durchgeführt. Alle notwendigen Unterlagen erhalten Sie per E-Mail oder per Post. Im Video wird Ihnen der Prozess noch einmal genauer vorgestellt, sodass Sie sofort einen ersten Eindruck erhalten und sich von der ING und ihrem Tagesgeldkonto ein Bild machen können.

ingdiba_konto

Der Kundenservice der ING für Sie auf dem Prüfstand

Der Support ist im Rahmen des ING Tagesgeld Reviews von großer Bedeutung. Immerhin möchten Sie bei Fragen oder Problemen schnell Hilfe erhalten und auf diese Weise eine Lösung finden. Bei der ING haben Sie dazu viele Möglichkeiten. Zunächst einmal steht für Sie hierbei ein Kontaktformular bereit, über das Sie schnell und simpel Kontakt zur ING aufnehmen können. Im besten Fall geben Sie dabei bereits Ihre IBAN an, sodass die Anfrage schnell zugeordnet werden kann. Ein telefonischer Support wird ebenfalls angeboten und Sie haben hierbei die Möglichkeit, eine spezielle Rufnummer fürs Banking zu verwenden. So finden Sie sofort den richtigen Ansprechpartner und können Ihr Anliegen schildern.

Eine Postadresse steht für Sie ebenfalls zur Verfügung. Auf einen Live-Chat müssen Sie hingegen verzichten. Ein solcher Service wird bisher von der ING nicht angeboten.

 

Jetzt zur ING

Die Bedienung des ING Tagesgeldkontos unter die Lupe genommen

Das eigene Tagesgeldkonto bei der ING können Sie über das Online-Banking der Bank jederzeit erreichen und auf diese Weise einfach darauf zugreifen. Zusätzlich können Sie auch eine mobile App verwenden und mit dieser flexibel und bequem auf das Tagesgeldkonto zugreifen. Die App ist kostenlos nutzbar und steht für Android und für iOS zur Verfügung. Dank der App können Sie unabhängig vom aktuellen Aufenthaltsort auf Ihr Konto zugreifen. Leider findet man bei dieser Bank keine Informationen zum gültigen TAN-Verfahren, was bei den ING Erfahrungen ein wenig negativ auffällt. Insgesamt aber bietet die ING eine einfache und komfortable Bedienung und ermöglicht es Ihnen, einfach und schnell auf Ihr Konto zuzugreifen.

ingdiba_tagesgeld

Zusätzliche Angebote bei der ING auf einen Blick

Bei der ING finden Sie neben dem Tagesgeldkonto noch mehr Leistungen, die Sie in Anspruch nehmen können. So können Sie ein klassisches Girokonto nutzen oder die ING auch als Broker verwenden. Der Handel mit Aktien wird Ihnen hier besonders einfach gemacht. Weiterhin stehen für Sie auch Festgeldkonten zur Verfügung und Sie haben die Möglichkeit, Ihr Kapital in Sparbriefe zu investieren. Ein Sparkonto mit einem monatlichen Sparplan kann ebenfalls genutzt werden. Bei der ING können Sie zusätzlich auch den Komfort von Kreditkarten erleben und diese entsprechend erhalten.

Insofern bietet die Bank Ihnen jeglichen Komfort, den Sie von einem Finanzdienstleister erwarten. So können Sie sämtliche Geldgeschäfte einfach und sehr flexibel bei der ING abwickeln.

 

Jetzt zur ING

Vorteile und Nachteile bei der ING für Sie zusammengestellt

Vorteile:

  • Attraktive Verzinsung für Neukunden und Bestandskunden
  • Zinsgarantie für Neukunden für vier Monate
  • Umfangreiches Angebot im Bereich Banking
  • Mobile App kann verwendet werden
  • Sie profitieren von Regulierung und Einlagensicherung
  • Support via E-Mail und Hotline

Nachteile:

  • Kein Live-Chat für den Support

Als Kunde der ING haben Sie bei der Geldanlage viele Vorteile und können insbesondere als Neukunde von einer attraktiven Verzinsung profitieren. Allerdings bietet die Bank auch für Bestandskunden lukrative Zinsen, die einmal im Jahr ausgeschüttet werden. Als Neukunde können Sie von einer viermonatigen Zinsgarantie profitieren. Des Weiteren bietet die ING für Sie als Kunden eine mobile App und es gibt eine zuverlässige Regulierung sowie Einlagensicherung.

Als Nachteil erweist sich einzig, dass die Zinsgarantie nur für vier Monate gilt. Außerdem wäre ein Live-Chat für den Support als Optimierung ideal.

 

Jetzt zur ING

Fazit: Das Tagesgeld der ING bietet flexible Möglichkeiten

Im Großen und Ganzen bietet das Angebot im Bereich Tagesgeld für Neukunden und bestehende Kunden bei der ING viel Komfort. Die Verzinsung mit einem Prozent für vier Monate ist lukrativ, zudem ist auch die anschließende Verzinsung mit bis zu 0,50 Prozent auf jeden Fall interessant. Mit der mobilen App der Bank haben Sie flexible Möglichkeiten zur Kontonutzung und zudem besteht die Gelegenheit, den Support per Hotline und per Mail zu erreichen. Ein Live-Chat wird allerdings nicht angeboten.

Das Tagesgeld der ING lohnt sich somit in den meisten Fällen für Sie und trägt dazu bei, dass Sie eine einfache und renditestarke Anlagemöglichkeit vorfinden. Die zusätzlichen Banking Angebote der ING sorgen ebenfalls für viel Komfort.

Unser Tagesgeld Testsieger: Consorsbank
  • Gesamte Summe täglich verfügbar
  • Kostenlose Kontoführung
  • 120 Mio. Euro Einlagensicherung je Kunde
Jetzt zum Tagesgeld Testsieger Consorsbank!