Vorteile von Discount Brokern im Überblick

von A.Schwankowksi 2017

Wer nicht regelmäßig am Handel mit Wertpapieren teilnehmen möchte und zudem keine Lust hat, hohe Gebühren zu zahlen, kann seit einigen Jahren dennoch passende Anbieter finden. Denn sogenannte Discount Broker bieten den Tradern attraktive Konditionen und überzeugen dennoch mit einer großen Auswahl und zusätzlichen Softwares. Der größte Unterschied ist am Ende der Preis und Sie können beim Handel über einen Discount Broker tatsächlich bares Geld sparen und somit lukrativ am Trading teilnehmen. Viele Discount Broker bieten Ihnen dabei umfangreiche Vorteile und erlauben ein professionelles und erfolgsorientiertes Trading. Dennoch sollten Sie dabei auf einige Aspekte achten.

Bei den Ausgabeaufschlägen für den Handel mit Aktien können Sie bei einem Discount Broker beispielsweise Geld sparen, gleiches gilt aber auch für allgemeine Tradinggebühren. In vielen Fällen berechnen Ihnen Discount Broker auch keine Gebühren für die Konto- oder Depotführung. Insgesamt kann der Handel mit Aktien somit sehr günstig werden. Ein möglicher Grund hierfür: Der Verzicht auf Filialen. Discount Broker agieren in der Regel ausschließlich online und bieten keinen Komfort von Filialen an. Im Folgenden erhalten Sie weitere Informationen rund um Discount Broker und die damit verbundenen Möglichkeiten. Vor allem die Vorteile für Sie als Trader stehen dabei im Mittelpunkt und bieten Ihnen eine einfache Orientierung.

Wodurch sind die Gebühren bei Discount Brokern niedriger?

Vornehmlich bieten Discount Broker durch den Verzicht auf ein Filialnetz niedrigere Konditionen als die Konkurrenz. Wenn für Filialen und Niederlassungen keine Miete gezahlt werden muss, können günstigere Preise für den Aktienhandel an die Trader weitergegeben werden. Das Publikum bei Discount Brokern ist dabei vollkommen gemischt. Dank günstiger Kontoführung eignet sich das Depot vielfach für Gelegenheitstrader, aber auch Heavy Trader mit hohem Orderaufkommen können hier an der richtigen Adresse sein. Flat Fees machen dies möglich, bei denen Sie unter Umständen noch mehr Geld sparen können, wenn Sie Orders direkt im Paket abnehmen und hierfür eine Pauschale entrichten.

Auf zusätzliche Services wie eine direkte Beratung vor Ort oder auch Anlageberatungen müssen Sie zugunsten der Preise und Konditionen in vielen Fällen bei Discount Brokern verzichten. Viele Trader nehmen dies aber gerne in Kauf und handeln stattdessen lieber zu niedrigen Konditionen und sparen somit beim Handel mit Aktien bares Geld. Dies macht aber auch eine eigenständige und umfangreiche Einarbeitung notwendig. Marktsignale müssen so von Ihnen als Trader selber gedeutet werden, der Broker übernimmt am Ende nur noch die Ausführung der einzelnen Orders. Als privater Anleger bietet dies für Sie auch die Chance, mit geringerem Kapital am Börsenhandel teilzunehmen und dennoch lukrative Trades durchzuführen.

discount_kostenlos

Welche Services Ihnen Discount Broker dennoch bieten

Trotz der niedrigen Gebühren und geringeren Kosten, bieten Ihnen viele Discount Broker noch viel Komfort und zahlreiche Möglichkeiten sowie Services. So können Sie bei einigen Discount Brokern zum Beispiel ein Demokonto in Anspruch nehmen und auf diese Weise den Handel mit Aktien einfach und ohne finanzielles Risiko kennenlernen. Auch können Sie darüber die Handelsplattform kennenlernen, die Ihnen der Broker bereitstellt. Häufig handelt es sich auch hierbei um professionelle Tools, die Ihnen sehr viele Möglichkeiten für das Trading bieten. Insofern gibt es zwischen Discount Brokern und regulär agierenden Anbietern keine allzu umfangreichen Unterschiede.

Verschiedene Discount Broker ermöglichen Ihnen zudem auch die Teilnahme an Schulungen und führen sogar Seminare direkt vor Ort durch, die Ihnen beim Trading helfen können. Insofern haben Sie bei vielen Discount Brokern trotzdem die Gelegenheit, effektiv und umfangreich am Handel teilzunehmen und von zahlreichen Serviceleistungen zu profitierten. Dies zeigt, dass Ihnen Discount Broker vor allem viele verschiedene Vorteile bieten. Insbesondere auch für Anfänger bietet dies eine gelungene Gelegenheit, um sich in den Handel einzufinden und dabei von niedrigen Gebühren zu profitieren. Weitere Vorteile von Discount Brokern finden Sie im nachfolgenden Ratgeber.

Diese Vorteile bieten Ihnen Discount Broker zusätzlich

Bei zahlreichen Discount Brokern haben Sie die Gelegenheit, am Handel an diversen Börsen und Handelsplätzen teilnehmen und sind nicht an einzelne Handelsplätze gebunden – so ist es bei vielen Filialanbietern der Fall. Die Kosten und Gebühren müssen an dieser Stelle eigentlich nicht gesondert erwähnt werden, allerdings sind sie es, die Ihnen bei einem Discount Broker den größten Vorteil bieten. So können sie kostengünstig am Handel teilnehmen und beim Handel mit Aktien ganz einfach und ohne eigenen Aufwand bares Geld sparen.

Dazu ist der Service bei den sogenannten Discount Brokern in den meisten Fällen ebenfalls sehr gut. Auch wenn es oftmals keine Anlageberatung gibt und Sie keine Hilfe bei der Auswahl passender Aktien bekommen können, bietet der Anbieter oftmals viel Komfort. Dies zeigt sich beispielsweise beim Support, der Ihnen flexibel zur Verfügung steht und bei allen möglichen Fragen und Problemen zur Seite steht. Am mobilen Handel per App können Sie bei den allermeisten Discount Brokern ebenfalls teilnehmen, sodass es auch in diesem Bereich keine Unterschiede zu anderen Brokern gibt, die hier negativ auffallen würden. Discount Broker sind somit für viele Trader die optimale Lösung, wenn man an einem kostengünstigen und dennoch professionellen Handel interessiert ist.

discount_zins

Zusätzliche Gebühren, die das Trading verursachen kann

Der Handel bei einem Discount Broker ist auf den ersten Blick unschlagbar günstig. Wie auch bei anderen Anbietern kann es aber auch bei solchen Brokern zu zusätzlichen Kosten kommen, die Sie in jedem Fall einkalkulieren sollten. Dabei kann es sich zum Teil auch um Kosten handeln, die andere Broker nicht erheben. Eine Möglichkeit sind zum Beispiel Ordergebühren für die telefonische Ausführung. Während die Orderausführung per Internet vielfach nur geringe Kosten verursacht, können telefonische Orders zum Teil deutlich höhere Kosten mit sich bringen. Die Konditionen der Broker sollten Sie daher vor der Kontoeröffnung miteinander vergleichen, um sich einen Überblick zu verschaffen.

Wer zudem nur gelegentlich am Handel teilnimmt, sollte außerdem auch darauf achten, ob die Kontoführung in jedem Fall kostenlos ist oder ob es möglicherweise Gebühren gibt, die bei einer Nichtnutzung anfallen. Viele Broker erheben für die Depotführung Gebühren, wenn das Depot nicht in einem festgelegten Mindestrahmen verwendet wird. Bei Discount Brokern kann dies natürlich auch der Fall sein. An und für sich bieten Discount Broker aber dennoch die Möglichkeit, sehr günstig und lukrativ am Handel mit Aktien teilzunehmen und dabei flexibel zu sein.

Discount Broker: Aktienhandel für jeden Trader Typen

Ein Discount Broker kann keinem festen Trader Typen zugeordnet werden. Im Normalfall ist ein solcher Anbieter für jeden Trader gleichermaßen gut geeignet. So können Sie als gelegentlicher Trader gleichermaßen erfolgreich und günstig handeln, wie auch ein Trader, der täglich hohe Summen in Aktien investieren möchte. Für jeden Trader Typen stehen bei den Discount Brokern passende Kostenmodelle für das Trading zur Verfügung, sodass hier ein hohes Maß an Flexibilität vorzufinden ist. Auch das Trading mit Sparplänen ist in vielen Fällen möglich, sodass Sie auch flexibel zu nutzende Anlagemöglichkeiten vorfinden und in Anspruch nehmen können.

Längst sind Discount Broker am Markt etabliert und bieten kaum Unterschiede zu anderen Anbietern. Vor allem viele Filialanbieter leiden darunter und verlieren Kunden, die stattdessen online-basiert und deutlich günstiger am Handel teilnehmen wollen. Geld sparen können Sie dabei auf jeden Fall, der Handel ist zudem identisch. Gründe für den Depotwechsel gibt es somit einige und für Sie bietet der Handel bei einem Discount Broker vor allem natürlich viele Vorteile. Beim Handel an sich, bei den Gebühren und zudem auch in vielen Fällen bei den angebotenen Leistungen, die Sie bei einem Discount Broker in Anspruch nehmen können.

discount_slogan

Flexibel und umfangreich bei einem Discount Broker traden

Bei vielen Discount Brokern profitieren Sie zudem auch von einem sehr umfangreichen Handelsangebot und von der Option, flexibel in unterschiedliche Märkte investieren zu können. Da dies in der Regel auch noch zu sehr attraktiven Konditionen möglich ist, bietet sich der Handel mit Aktien bei einem Discount Broker wirklich an. Letzten Endes entscheiden allerdings Sie als Trader, welchen Komfort und Service Sie in Anspruch nehmen wollen. Ob dazu auch die Beratung vor Ort in der Filiale gehört oder ob Sie eine Anlageberatung wünschen, hängt ganz von Ihnen ab und sollte bei der Brokerwahl berücksichtigt werden.

Diese Discount Broker überzeugen mit günstigen Konditionen für den Handel

Der Markt ist von zahlreichen Discount Brokern inzwischen übersät und es kann schwierig sein, hier einen Überblick zu behalten. Aus diesem Grund können Sie im Folgenden drei Anbieter kennenlernen, die der Gattung der Discount Broker zuzuordnen sind. Der Broker flatex gehört zweifelsfrei dazu und hier wird Ihnen ein hoher Standard geboten. Es gibt Webinare und die Teilnahme am Aktienhandel ist bereits für günstige 5,90 Euro möglich. Der Anbieter wurde zudem mehrfach ausgezeichnet und verfügt über eine behördliche Regulierung, sodass Sie von einem hohen Maß an Sicherheit ausgehen können.

Ein kostenloses Konto für den Handel und eine professionelle Handelssoftware finden Sie bei der Consorsbank. An mehr als 30 Börsen in aller Welt können Sie bei diesem Anbieter am Handel teilnehmen und somit sehr viel Flexibilität und Abwechslung erleben. Zusätzlich stehen Ihnen hier Echtzeitkurse zur Verfügung und Sie haben die Möglichkeit, Watchlists zu nutzen. Beim Discount Brokerage der DAB Bank können Sie von einem Verrechnungskonto mit Guthabenzins profitieren und somit auch ohne eine aktive Handelsteilnahme einen Vorteil nutzen. Ab 4,95 Euro können Sie zudem mit Aktien handeln und außerdem auch von verschiedenen Handelsmöglichkeiten profitieren. Insgesamt erlaubt der Broker somit sehr viel Abwechslung und bietet für Sie viel Potential.