Volksbank Mittweida Tagesgeld Test – Erfahrungen & Testbericht

von A.Schwankowksi 2017

Bei der Volksbank Mittweida haben Sie als Kunde die Möglichkeit, ein Tagesgeldkonto mit attraktiven Konditionen zu nutzen und dieses vollständig online zu führen. Hier erwarten Sie 0,40 Prozent Zinsen ab dem ersten Euro (Stand: August 2016) und Sie können jederzeit auf Ihr Guthaben zugreifen. Für das Tagesgeldkonto bei der Volksbank Mittweida fallen keinerlei Gebühren an, was Ihre Geldanlage in jedem Fall interessant und lukrativ macht. Laut der Webseite der Bank ist das kostenlose Tagesgeldkonto besonders gut geeignet, um Ihr Kapital zu parken, wenn Sie dieses nicht benötigen, aber dennoch eine attraktive Verzinsung und jederzeit möglichen Zugriff darauf wünschen.

vbmittweida_logo

Wie es der Name bereits erkennen lässt, ist die Volksbank Mittweida in Mittweida angesiedelt und es handelt sich hierbei somit um eine regionale Volksbank. Aber auch wenn man nicht in Mittweida wohnt, kann man hier unkompliziert und schnell ein Tagesgeldkonto eröffnen und nutzen. Im Volksbank Mittweida Tagesgeld Erfahrungsbericht können Sie diverse Details rund um diese Bank kennenlernen und sich einfach und schnell ein Bild von den Kontobedingungen und Ihren Vorteilen verschaffen. Auf diese Weise fällt Ihnen die Auswahl eines passenden Kontos einfacher und Sie können sich schnell und komfortabel dazu entschließen, bei dieser Bank Ihr Tagesgeld anzulegen.

Das Tagesgeldkonto der Volksbank Mittweida auf einen Blick

Mit dem Tagesgeldkonto bei der Volksbank Mittweida haben Sie als Anleger umfangreiche Möglichkeiten und können hierbei unter anderem von diesen Aspekten profitieren:

  • Kostenlose Kontoführung
  • Zinsen von 0,40 Prozent ab dem ersten Euro
  • Keine Mindestsumme für die Geldanlage
  • Regulierung und Einlagensicherung vorhanden
  • Einfache Kontoverwaltung online

Für Sie zusammengefasst: Das Volksbank Mittweida Tagesgeld

Mit dem Tagesgeldkonto bei der Volksbank Mittweida haben Sie für Ihre Geldanlage eine gute Option gefunden und können dabei auch noch eine für das Tagesgeld attraktive Verzinsung mit 0,40 Prozent in Anspruch nehmen. Das Konto ist für Sie dabei vollkommen kostenlos und eine Mindesteinlage ist nicht vorgeschrieben. Somit wird Ihnen der Zins bereits ab dem ersten Euro gutgeschrieben. Durch die Zinsgutschrift je Quartal (Stand: August 2016) profitieren Sie als Anleger dabei auch noch vom Zinseszins und können das Konto somit optimal für die flexible Geldanlage verwenden.

Allerdings gelten die Zinsen von 0,40 Prozent nur für Anlagesummen bis 10.000 Euro. Summen, die darüber liegen, werden bis 250.000 Euro mit 0,15 Prozent verzinst. Bei der Volksbank Mittweida liegt die Maximalsumme für die Geldanlage ebenfalls bei diesen 250.000 Euro. Höhere Anlagesummen sind zwar möglich, diese werden aber nicht mehr verzinst. Insgesamt kann die Bank damit mit dem angebotenen Tagesgeldkonto auf jeden Fall überzeugen und es ergeben sich hieraus für Sie einfache Möglichkeiten zur Geldanlage.

In den Volksbank Mittweida Tagesgeld Erfahrungen fällt die doch recht attraktive Verzinsung positiv auf und auch eine fehlende Mindestsumme für die Geldanlage ist hier ein entscheidender Faktor, der für Sie ein klarer Vorteil sein kann.

vbmittweida_vorteile

Das Neukundenangebot beim Tagesgeld der Volksbank Mittweida

Für Neukunden steht bei der Volksbank Mittweida beim Tagesgeld kein zusätzliches Angebot zur Verfügung. So gibt es für neue Anleger weder eine Zinsgarantie noch einen erhöhten Zinssatz als Willkommens-Angebot. Alle Kunden erhalten somit die gleichen Zinsen und Konditionen für die Kontonutzung. Für Neukunden ohne direkten Bezug zu dieser Bank erscheint das Tagesgeldkonto somit etwas weniger interessant und tatsächlich würde ein spezielles Neukundenangebot noch mehr Attraktivität bieten und das Konto für neue Anleger interessanter machen.

Mit einem zusätzlichen Angebot für neue Kunden würden die Volksbank Mittweida Tagesgeld Erfahrungen sicherlich noch positiver ausfallen. Zumindest in diesem Bereich muss es aber Kritik geben, da bei vielen anderen Banken höhere Zinsen für Neukunden angeboten werden oder es auch eine Zinsgarantie gibt. Darauf verzichtet dieser Anbieter leider vollständig.

Sicherheit durch Regulierung und Einlagensicherung bei der Volksbank Mittweida

Im Bereich Sicherheit kann die Volksbank Mittweida auf ganzer Linie überzeugen. Als Bank mit Sitz in Deutschland ist in jedem Fall eine Regulierung durch die BaFin vorhanden, was für Sie als Anleger und Kunde bereits sehr viel Sicherheit bietet. Die Regulierung stellt grundlegend sicher, dass die Bank Ihre Angebote überhaupt bereitstellen darf und dass diese kontrolliert und in ihren Tätigkeiten überwacht wird. Für Anleger ist dies vielfach ein wichtiger Aspekt. Zusätzlich ist aber auch eine Einlagensicherung von großer Wichtigkeit, da durch diese Ihre Geldeinlage abgesichert ist.

Innerhalb der Europäischen Union ist eine gesetzliche Einlagensicherung vorgeschrieben, wodurch für Sie bereits viel Sicherheit geboten wird. Diese umfasst je Kunden Sparanlagen bis zu einem Wert von 100.000 Euro. Die Volksbank Mittweida bietet aber auch darüber hinaus noch eine weitere Sicherung Ihrer Einlagen an. Durch die Beteiligung an einer freiwilligen Sicherungseinrichtung des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. wird Ihr Kapital noch umfangreicher abgesichert und geschützt. Dies bietet für Sie noch mehr Komfort und Sicherheit und schafft die Option, dass Sie eine sichere und zuverlässige Geldanlage in Anspruch nehmen können.

vbmittweida_antrag

So eröffnen Sie bei der Volksbank Mittweida ein Tagesgeldkonto

Um ein Konto zu eröffnen, müssen Sie auf der Webseite der Volksbank Mittweida ein Formular ausfüllen, das Ihnen hier zur Verfügung gestellt wird. Dabei sind diverse Angaben notwendig und alle Details müssen hierbei der Wahrheit entsprechend und demnach korrekt angegeben werden.

Das Formular kann von Ihnen schnell und simpel ausgefüllt werden und Sie haben die Möglichkeit, hier direkt und einfach Ihr Tagesgeldkonto zu eröffnen. Auf diese Weise haben Sie die Option, Ihr Kapital sicher anzulegen. Die Kontoeröffnung ist auch für Einsteiger einfach zu erledigen und im Formular müssen Sie zunächst ein Referenzkonto angeben. Beachten Sie, dass Auszahlungen nur auf dieses Konto möglich sein werden. Für die Kontoeröffnung müssen weiterhin auch die persönlichen Daten angegeben werden, dabei handelt es sich unter anderem um Ihren Namen, die Anschrift sowie auch aktuelle Kontaktdaten.

Im Anschluss wird der Antrag für die Kontoeröffnung ausgedruckt und unterschrieben und dann an die Volksbank Mittweida geschickt. Alternativ können Sie den Kontoeröffnungsantrag auch direkt in einer Filiale der Bank abgeben. Das Tagesgeldkonto wird im Anschluss schnell eröffnet und bereitgestellt und kann von Ihnen dann bereits verwendet werden. Die Erfahrungen mit dem Volksbank Mittweida Tagesgeld sind hierbei somit sehr positiv.

Diesen Support bietet die Volksbank Mittweida beim Tagesgeld

Beim Support bietet Ihnen die Volksbank Mittweida vielfältige Möglichkeiten, sodass Sie alle Fragen rund um Ihr Tagesgeld einfach und bequem klären können. So steht hier ein Kontaktformular zur Verfügung und Sie können darüber alle Anliegen schriftlich loswerden und klären. Weiterhin steht Ihnen aber auch eine Hotline zur Verfügung und so haben Sie die Gelegenheit, Ihre Fragen im persönlichen Gespräch loszuwerden und auf dieser Basis schnelle Hilfe rund um Ihr Konto zu erhalten.

Einen Live-Chat bietet die Volksbank Mittweida für Sie leider nicht an, dafür steht aber auch ein Rückruf-Service bereit. Sie können hier also Ihre Rufnummer hinterlassen und werden dann vom Team der Bank zurückgerufen. Das spart Zeit in der Warteschleife an der Hotline und sorgt dafür, dass Ihnen beim Support wirklich viel Komfort geboten wird. Im Volksbank Mittweida Tagesgeld Test spielt der Kundenservice eine wirklich wichtige Rolle. Hierbei wird Ihnen viel Komfort bereitgestellt, sodass ein guter Kundenservice bei diesem Anbieter auf jeden Fall möglich ist.

Die Kontonutzung bei der Volksbank Mittweida beim Tagesgeld

Das Konto der Volksbank Mittweida kann zwar auch in der Filiale eröffnet werden, allerdings wird dieses vollständig online genutzt und verwaltet. Es steht für Sie dazu ein umfangreiches Online-Banking zur Verfügung, über das Sie die Funktionen für Ihr Konto abrufen und beanspruchen können. So sind Einzahlungen und Auszahlungen einfach zu erledigen und auch eine Übersicht über Ihr Tagesgeld können Sie so immer und direkt bekommen. So haben Sie die Möglichkeit, die Zinsgutschriften abzurufen und auch die quartalsweise bereitgestellten Kontoauszüge zu erhalten.

Durch das Online-Banking wird Ihnen ein flexibler Zugriff auf Ihr Konto ermöglicht und Sie haben jederzeit die Chance, hier einen Überblick zu erhalten. Dies fällt bei der Volksbank Mittweida Tagesgeld Erfahrung auf jeden Fall positiv auf und bietet für Sie eine flexible Nutzung des Tagesgeldkontos.

vbmittweida_konto

Weitere Angebote für Kunden bei der Volksbank Mittweida

Sie können bei der Volksbank Mittweida nahezu alle Bankangelegenheiten zentral abwickeln und hierfür verschiedene Angebote in Anspruch nehmen. Neben dem Tagesgeldkonto gibt es hier auch die Option, ein Festgeldkonto zu eröffnen oder mit einem Sparplan Geld anzulegen. Ein Online-Depot für den Handel mit Aktien wird Ihnen bei diesem Anbieter ebenfalls zur Verfügung gestellt.

Zudem kann bei der Volksbank Mittweida auch ein Girokonto genutzt werden. Wird dieses zusammen mit einem Tagesgeldkonto eröffnet, erhalten Sie als Aktionsangebot einen erhöhten Zins von 1,50 Prozent für volle vier Monate. Die Volksbank Mittweida Tagesgeld Erfahrungen werden hierdurch noch einmal positiv beeinflusst.

Vorteile und Nachteile bei der Volksbank Mittweida zusammengefasst

Vorteile:

  • Kostenloses Konto
  • Zins von 0,40 Prozent bis 10.000 Euro Anlage
  • Keine Mindestsumme für die Anlage
  • Tägliche Verfügbarkeit des Guthabens
  • Zinsen werden je Quartal gutgeschrieben

Nachteile:

  • Kein Live-Chat beim Support

Insgesamt überwiegen hier die Vorteile und der erwähnte Nachteil hat für Sie als Kunde am Ende nur eine sehr geringe Relevanz. So bietet diese Bank eine zuverlässige und sichere Option zur Geldanlage.

Fazit: Interessantes Angebot einer regionalen Volksbank

Mit dem Tagesgeldkonto bei der Volksbank Mittweida machen Sie wenig verkehrt. Ihnen wird hier sehr viel Komfort geboten und Sie haben das Potential, maximal 0,40 Prozent Zinsen zu erhalten. Dazu wird beim Support viel Komfort geboten und auch bei der Sicherheit kann diese Bank vollkommen überzeugen. Der Volksbank Mittweida Tagesgeld Test fällt somit auf jeden Fall sehr positiv aus und ermöglicht für Sie eine anschließende und einfache Kontoeröffnung.