RoboOption Trading Erfahrungen von Carmen da Monta

von A.Schwankowksi 2017

Mit Aktien habe ich vor zehn, fünfzehn Jahren schon gehandelt und irgendwann das Interesse daran verloren. Irgendwann habe ich dann über eine Werbeanzeige gesehen, dass man mit Binären Optionen handeln kann und dass dies eine hohe Rendite bringen kann. Binäre Optionen sind Derivate und somit handelt man die entsprechenden Instrumente nicht direkt, dazu gibt es ein großes Risiko. Ich habe mich aber dennoch entschlossen, dies einmal auszuprobieren und mich dafür beim Broker RoboOption angemeldet, der zwar in Zypern seinen Sitz hat, mir aber eine deutschsprachige Webseite bietet. Bisher habe ich meine Entscheidung nicht bereut und ich bin rundum zufrieden.

robooption_logo

Bei RoboOption gefällt es mir besonders gut, dass ich viele Schulungsinhalte nutzen kann mit denen ich mein Trading verbessern darf. So gibt es unter anderem Webinare, aber auch viele Video-Inhalte. Dazu bin ich auch von der mobilen App begeistert, die es bei diesem Anbieter gibt. Weiterhin gibt es einen Bonus für Neukunden und die Möglichkeit, den Support sehr einfach zu erreichen. Meine Erfahrungen mit RoboOption möchte ich gerne mit anderen Tradern teilen, vielleicht sind diese ja in irgendeiner Form hilfreich. Ich empfehle den Anbieter gerne weiter und habe insgesamt nur wenig Grund, den Broker kritisch zu betrachten.

Die Kontoeröffnung beim Broker RoboOption und meine ersten Schritte

Die Eröffnung meines Kontos ging beim Broker RoboOption sehr einfach und schnell und ich konnte innerhalb weniger Minuten mein Konto nutzen. Es gab ein Formular, das musste ich ausfüllen und danach an den Broker senden. Hier musste ich unter anderem meine Adresse nennen und einen Login auswählen. Danach konnte ich mein Konto sofort nutzen und ich war wirklich überrascht, dass dies so schnell ging. Ich musste nicht lange warten und hätte nun sofort meine erste Einzahlung vornehmen können. Allerdings wollte ich mich vorher noch ein wenig intensiver mit dem Anbieter RoboOption an sich befassen.

Gerne hätte ich bei diesem Broker auch ein Demokonto genutzt, da ich ja nun mal ein Anfänger war und vorher noch nie mit Binären Optionen zu tun hatte. Allerdings habe ich mich auch so schnell zurechtgefunden und mir zunächst die Videos aus dem Lern-Bereich angesehen. Das hat mir viel gebracht und ich konnte mich so schnell mit dem Handel von Binären Optionen anfreunden. Ein Demokonto habe ich im Anschluss nicht mehr vermisst, auch wenn ich damit sehr einfach den Handel hätte ausprobieren können. Insgesamt aber habe ich mich auch so bei diesem Anbieter schnell einfinden können, sodass ich hier ganz zufrieden bin.

Die erste Einzahlung für den Handel beim Broker RoboOption

Meine erste Einzahlung habe ich klassisch per Überweisung erledigt. Dies dauerte zwei Tage, ehe die Buchung durchgeführt wurde, für mich war das aber kein Problem. Seitdem nutze ich allerdings Skrill, wenn ich Geld bei RoboOption einzahlen möchte. Das geht deutlich schneller und das Geld wird meinem Account live gutgeschrieben. So habe ich mein Kapital direkt zur Verfügung stehen und kann ohne Probleme am Handel teilnehmen. Das gefällt mir wirklich gut und ich habe inzwischen schon mehrfach Einzahlungen vorgenommen und dabei nie Probleme gehabt.

Ich hatte zu Beginn keine Angst, dass der Broker RoboOption nicht seriös ist. Immerhin wird er durch die CySEC in Zypern reguliert und bietet für mich insofern einiges an Sicherheit. Ich fühle mich daher bei diesem Anbieter auch sehr wohl und habe es nicht bereut, mich bei RoboOption für den Handel mit Binären Optionen entschieden zu haben. Zudem habe ich bislang auch keine Probleme damit gehabt, die Einzahlungen vorzunehmen und auch bei meinen ersten Auszahlungen hatte ich bei RoboOption keine Probleme. Das stimmt mich natürlich froh und ich freue mich, dass ich diesen Anbieter für den Handel mit Binären Optionen überhaupt gefunden habe.

robooption_bonus

Mein Bonus für die erste Einzahlung beim Broker RoboOption

Besonders gefreut habe ich mich, als ich für meine erste Einzahlung bei diesem Broker auch einen Bonus erhalten habe. Dieser staffelt sich bei RoboOption abhängig von der Höhe der ersten Einzahlung und ist auf jeden Fall lukrativ. 30 bis 100 Prozent gibt es als Bonus und ich konnte bei meiner Einzahlung einen Bonus von 70 Prozent abgreifen. Da ich 500 Dollar eingezahlt hatte, bekam ich somit 70 Prozent der Summe obendrauf. Das hat mein Kapital natürlich stark erhöht und ich freute mich wirklich, dass der Bonus sofort gutgeschrieben wurde und dass es auch hier keine Wartezeit gegeben hat.

An sich bin ich niemand, der immer und überall auf der Suche nach Bonuszahlungen ist oder diese explizit einfordert, allerdings denke ich mir, dass ich diese auch nutzen sollte, wenn sie angeboten werden. Dazu gibt es bei RoboOption aber auch noch andere Boni – zum Beispiel den Bonus für die reine Kontoeröffnung. In diesem Fall kann man sich als Trader schnell 15 Dollar sichern und diesen Betrag für den Handel verwenden. Es gibt hierbei zwar Bedingungen, aber diese konnte ich einfach erfüllen, sodass ich danach auch den Bonus behalten durfte. Das war wirklich klasse.

Die Funktionen beim Trading und der Handel an sich bei RoboOption

Das System für den Handel mit Binären Optionen ist bei RoboOption wirklich simpel aufgebaut und bietet viel Komfort. Die Handhabung ist wirklich sehr bequem und ich konnte mich hier schnell zurechtfinden. Mit wenigen Klicks kann ich bereits einen Trade platzieren und somit mein Geld einsetzen. Dazu suche ich mir zunächst einmal einen Handelsmodus aus und entscheide mich dann, welches Handelsinstrument ich nutzen will. Hier ist die Auswahl wirklich groß und ich kann danach entscheiden, ob ich auf einen steigenden oder auch fallenden Kurs setzen möchte. Zusätzlich lege ich fest, welchen Betrag ich setzen möchte und dann zeigt mir RoboOption schon an, welche Rendite ich durch den Trade erzielen kann. Geht meine Spekulation korrekt aus, erhalte ich die Rendite – andernfalls ist mein Einsatz jedoch verloren und es gibt keine Erstattung. Das Trading macht mir auf jeden Fall jede Menge Spaß und ich kann so innerhalb weniger Minuten einen Trade abschließen. Aber auch längerfristige Transaktionen sind möglich, was mir die Chance bietet, sehr flexibel am Handel teilzunehmen.

Die Funktionen sind vielseitig und ich kann wirklich bequem und einfach am Handel teilnehmen. RoboOption bietet dabei auch für Einsteiger einen leichten Weg um aktiv am Handel partizipieren zu können und durch die hohe Rendite rechnet sich das auch in vielen Fällen. Allerdings gibt es auch ein Risiko, das man natürlich nicht außer Acht lassen sollte.

robooption_terminal

Meine ersten Erfahrungen mit dem Trading beim Anbieter RoboOption

Meine ersten Schritte bei RoboOption direkt im Trading Bereich waren recht erfolgreich und ich habe mich gefreut, als mir direkt mein erster Trade einen Gewinn eingebracht hat. Darauf ließ sich aufbauen und ich habe entsprechend eine Menge Motivation mitgenommen und mein Trading ausgeweitet. Durch die vorhandenen Schulungen konnte ich mich einfach einarbeiten und somit auch sehr schnell meinen Erfolg steigern. So blieb ich motiviert und bei der Sache. Natürlich gibt es von Zeit zu Zeit auch Rückschläge und ich habe schon öfters Trades verloren und somit auch Kapital verloren. Das gehört aber auf jeden Fall dazu und damit sollte man umgehen können.

Ich bin mit meinem Trading bei RoboOption grundsätzlich sehr zufrieden und gerne bei diesem Anbieter aktiv. Mit der Zeit konnte ich meine Rendite steigern, wobei man natürlich nicht aus jedem Trade das Maximum herausholen kann. Grundsätzlich aber bietet das Trading mit Binären Optionen für mich ein großes Potential und das gegebene Risiko nehme ich dabei gerne in Kauf. Besonders gut gefällt mir, dass ich eben auch einmal innerhalb von nur einer Minute einen Trade starten und wieder beenden kann. So flexibel ist man beim Handel mit Aktien meist nicht, sodass ich hier wirklich eine ganz neue Welt kennengelernt habe. Dazu habe ich einen kompetenten Anbieter gefunden, der mir jederzeit tatkräftig zur Seite steht.

Kritik zum Ende: Ein Demokonto für Anfänger wäre wirklich toll

Ich bin bei RoboOption wirklich sehr zufrieden und komme bei diesem Broker mehr als gut zurecht. Allerdings wäre ein Demokonto für mich zu Beginn wirklich klasse gewesen, da ich den Handel auf diese Weise noch einfacher hätte kennenlernen können. Im Nachhinein kann ich auf einen Demozugang verzichten, zu Beginn hätte ich diesen aber auf jeden Fall sehr gerne genutzt. Daher wäre aus meiner Sicht ein Demokonto für Anfänger beim Handel mit Binären Optionen wirklich sinnvoll. Vielleicht sollte RoboOption hier einmal drüber nachdenken. Ansonsten ist der Service aber wirklich super!

Den Support kann ich zum Beispiel sehr einfach erreichen und via Live-Chat alle meine Fragen loswerden. Ich habe hier schon mehrfach ohne lange Wartezeit Probleme klären können, sodass ich wirklich effektiv am Handel teilnehmen kann. Zudem gibt es auch eine Hotline sowie einen Support via Mail. Da sind meine Erfahrungswerte aber eher eingeschränkt.

Fazit: Ich bin bei RoboOption wirklich mehr als zufrieden

Ich komme bei RoboOption sehr gut zurecht und empfehle den Binäre Optionen Broker gerne weiter. Es gibt viele Möglichkeiten für das Trading und zudem kann man als Trader auch von einem Bonus profitieren, der für die erste Einzahlung gewährt wird. Ich bin von der App begeistert und nutze diese sehr oft für den Handel, weiterhin kann ich aber auch direkt am PC handeln und muss dafür keine Software installieren. Das Trading selber ist wirklich sehr einfach und man kommt auch ohne Vorbereitung gut damit zurecht. Der Umstand, dass es kein Demokonto gibt ist daher fast zu vernachlässigen.

Zusätzlich kann ich mich immer wieder weiterbilden, da es viele Webinare und auch andere Schulungsinhalte gibt. Somit ist RoboOption für mich der optimale Broker, wenn es um den Handel mit Binären Optionen geht. Die Regulierung durch die CySEC kommt hier natürlich noch maßgeblich dazu.