Poštová banka Tagesgeldkonto im Test: Erfahrungen & Testbericht

von A.Schwankowksi 2017

Die Poštová banka bietet für ihre Kunden ein interessantes Tagesgeldkonto, welches mit 1,0 Prozent verzinst wird (Stand: Juni 2016). Die Poštová banka ist die slowakische Postbank und bietet Ihnen beim Tagesgeld sehr viel Komfort. Die Anlagesumme liegt hier in jedem Fall zwischen 5.000 und 100.000 Euro und die Zinsen werden Ihnen alle sechs Monate ausgezahlt. Dies wirkt sich für Sie als Anleger auch positiv auf den Zinseszins aus, den Sie hierdurch erhalten können. Den Antrag für das Tagesgeldkonto bei der Poštová banka können Sie einfach online stellen – die Eröffnung des Kontos zum Sparen erfolgt dann innerhalb kürzester Zeit und ist nicht sonderlich kompliziert.

postovabanka_logo

Ihren Sitz hat die Poštová banka in der Slowakei, für Sie als Anleger sorgt hier eine Einlagensicherung für hohen Schutz. Durch die maximale Anlagesumme von 100.000 Euro deckt die Einlagensicherung Ihre Einlagen in vollem Umfang ab. Dies sorgt dafür, dass Sie bei der Poštová banka ein sehr hohes Maß an Sicherheit erwarten dürfen. Im Poštová banka Tagesgeld Testbericht bekommen Sie einen umfangreichen Überblick über das Angebot der Bank und des Tagesgeldkontos. So können Sie sich einen genauen Eindruck verschaffen und am Ende die Auswahl einfach treffen, ob die Poštová banka mit dem Tagesgeld für Sie als Partner in Frage kommt.

Details und Fakten zum Poštová banka Tagesgeldkonto auf einen Blick

Beim Poštová banka Tagesgeld haben Sie als Anleger zahlreiche Möglichkeiten und können hierbei unter anderem von diesen Aspekten profitieren:

  • Kostenlose Kontoführung ohne Gebühren
  • Konto kann online eröffnet werden
  • Zinsen von 1,0 Prozent
  • Einlagensicherung deckt komplette Anlagesumme ab
  • Zinsen werden halbjährlich gutgeschrieben

Das Poštová banka Tagesgeldkonto für Sie mit allen Optionen

Beim Poštová banka Tagesgeld haben Sie als Kunde viele Optionen und können unter anderem von der sehr attraktiven Verzinsung mit 1,0 Prozent und einer halbjährlichen Zinsgutschrift profitieren (Stand: Juni 2016). Auf diese Weise erhalten Sie auch den Zinseszins und können somit von einer attraktiven Vermehrung Ihres Guthabens profitieren. Bei der Poštová banka haben Sie die Gelegenheit, Guthaben ab 5.000 Euro anzulegen, diese Mindestsumme für die Anlage müssen Sie also in jedem Fall erreichen. Die maximale Anlagesumme liegt bei 100.000 Euro – Beträge über dieser Summe können Sie bei der Poštová banka also nicht als Tagesgeld anlegen. Für normale Sparer sollte das aber in jedem Fall ausreichen und durch den attraktiven Zins rechnet sich die Geldanlage in jedem Fall.

Der Poštová banka Tagesgeld Test fällt somit recht positiv aus und Sie haben die Gelegenheit, bei dieser Bank ein kostenloses Konto zu nutzen, welches Ihnen viele Vorteile bietet. Somit haben Sie hier die Flexibilität, Ihr Guthaben gewinnbringend anzulegen.

postivabanka_kunden

Für Neukunden: Das Tagesgeldangebot bei der Poštová banka

Ein gesondertes Neukundenangebot für das Tagesgeld bei der Poštová banka gibt es nicht. Somit bekommen neue Kunden weder einen erhöhten Zinssatz, noch eine Zinsgarantie. Stattdessen gibt es für alle Kunden den gleichen Zinssatz von 1,0 Prozent und die Möglichkeit, die Zinsgutschrift alle sechs Monate zu erhalten. Auf diese Weise ist das Tagesgeldkonto bei der Poštová banka auch für Neukunden sehr interessant, wenngleich ein eigenständiges Neukundenangebot natürlich noch interessanter wäre. Durch die hohen Zinsen ist das Tagesgeldkonto auf jeden Fall sehr lukrativ und kann sich für Sie und Ihre Geldanlage rechnen.

Bei den Poštová banka Tagesgeld Erfahrungen spielt der Zinssatz eine große Rolle und Sie haben die Möglichkeit, hier auch als Neukunde einen attraktiven Zinssatz zu erhalten. Dieser liegt – wie auch bei bestehenden Kunden der Bank – bei 1,0 Prozent und kann sich auf diese Weise in jedem Fall rechnen.

Die Einlagensicherung bei der Poštová banka auf einen Blick

Die europaweite Einlagensicherung, die vorgeschrieben ist, greift auch bei der Poštová banka und deckt Ihre Einlagen somit bis zu einer Summe von 100.000 Euro je Kunde. Auf diese Weise – bedingt durch die maximale Anlagesumme von 100.000 Euro – können Sie davon profitieren, dass Ihr gesamtes Guthaben abgedeckt ist, falls die Poštová banka insolvent sein sollte oder in finanzielle Schwierigkeiten gerät. Die Einlagensicherung ist somit ein wichtiger Faktor und spielt für Sie als Anleger sicherlich auch bei der Entscheidung für einen Tagesgeld Anbieter eine nicht außer Acht zu lassende Rolle.

Informationen zu einer Regulierung finden sich bei Weltsparen.de – darüber kann das Poštová banka Tagesgeldkonto für deutsche Anleger eröffnet werden – leider nicht. Dennoch kann man im Rahmen der Poštová banka Tagesgeld Erfahrungen von einem insgesamt sehr hohen Maß an Sicherheit ausgehen. Die Bank ist als seriös und zuverlässig einzustufen und insbesondere die Einlagensicherung ist hier ein wichtiger Aspekt für die Geldanlage im Bezug auf die gebotene Sicherheit.

postovabanke_support

Schritt für Schritt: So eröffnet man das Poštová banka Tagesgeldkonto ganz einfach

Mit wenig Aufwand lässt sich über die Webseite von weltsparen.de das Tagesgeldkonto bei der Poštová banka eröffnen. Dazu füllen Sie als Kunde einfach das bereitgestellte Formular aus und melden sich damit bei weltsparen.de an. Dafür werden einige Daten abgefragt, wozu unter anderem Ihre Kontaktdaten gehören sowie auch die Adresse und persönliche Daten. Im Anschluss prüfen Sie alle Daten noch einmal und senden die Anmeldung dann ab. Im weiteren Verlauf kann dann das eigentliche Tagesgeldkonto bei der Poštová banka eröffnet werden. Auch hierzu stellt Ihnen weltsparen.de ein Formular bereit, welches Sie ausfüllen und dann absenden. Eine Eröffnung des Tagesgeldkontos ist auf diese Weise auch für Einsteiger kein großer Aufwand und insgesamt sehr schnell zu erledigen.

Als Sparer aus Deutschland muss dieser Umweg genommen werden, da die Webseite der Poštová banka nur in Slowakisch erreichbar ist. Im Video können Sie sich noch einen genauen Überblick darüber verschaffen, wie Sie bei der Poštová banka ein Tagesgeldkonto eröffnen und welche Schritte hierfür notwendig sind. Auf diese Weise fällt es Ihnen leicht, später das eigene Tagesgeldkonto einfach zu eröffnen.

Der Support bei der Poštová banka für Sie und Ihr Tagesgeld

Bei der Poštová banka bekommen Sie als Kunde einen umfangreichen Support. So steht direkt auf der Webseite der Poštová banka ein Live-Chat zur Verfügung – dieser ist für Kunden aus Deutschland allerdings nicht zwingend nützlich, da kein deutschsprachiger Support stattfindet. Grundsätzlich können Sie aber den Support von weltsparen.de in Anspruch nehmen, der Ihnen bei Fragen und Problemen zuverlässig zur Seite steht. Auf dieser Basis bekommen Sie umfangreiche Hilfe und können eine kostenlose Hotline nutzen. Diese bietet viele Möglichkeiten und trägt dazu bei, dass Fragen und Probleme sehr schnell geklärt werden können. Bei der Entscheidung für die Poštová banka als Partner im Bereich Tagesgeld kann dies eine große Rolle spielen.

Die Poštová banka Tagesgeld Erfahrungen fallen durch den zuverlässigen Support in diesem Bereich recht positiv aus. Bei Fragen besteht für Sie die Gelegenheit, entsprechende und kompetente Hilfe zu bekommen, wodurch Sie einfach und schnell alle Fragen klären können.

So wird das Tagesgeldkonto bei der Poštová banka verwaltet und genutzt

Das Konto bei der Poštová banka können Sie online führen und verwalten. Allerdings läuft auch dies bei der Poštová banka über weltsparen.de, wodurch Sie ein deutsches Interface erhalten. Buchungen erfolgen einfach über Ihr Referenzkonto, sodass Sie sehr flexibel sind. Das Guthaben steht Ihnen beim Poštová banka Tagesgeld jederzeit zur Verfügung und es kann immer darauf zugegriffen werden. Auf eine mobile App müssen Sie bei der Geldanlage über weltsparen.de bei der Poštová banka allerdings verzichten. Ein solcher Komfort steht noch nicht zur Verfügung. Allerdings sorgen die hohen Zinsen dafür, dass das Tagesgeldkonto dieser Bank dennoch sehr attraktiv ist – vor allem auch im Vergleich mit anderen Anbietern wie der comdirect, der Postbank oder der Fidor Bank.

Die Poštová banka Tagesgeld Erfahrung ist in dieser Hinsicht insgesamt ausbaubar und zu verbessern. Vor allem eine entsprechende App würde für Sie als Anleger noch mehr Komfort bieten und bei der Verwaltung des kostenlosen Tagesgeldkontos dienlich sein.

postovabanka_tagesgeld

Weitere Bank-Angebote bei der Poštová banka im Überblick

Für deutsche Anleger gibt es bei der Poštová banka bisher keine weiteren Angebote, die in Anspruch genommen werden könnten. Über weltsparen.de können Sie bislang einzig das Tagesgeldkonto eröffnen, zusätzliche Angebote stehen noch nicht zur Verfügung. Grundsätzlich bietet die Poštová banka aber weitere Angebote, die sich ungefähr mit denen der Postbank in Deutschland decken dürften. Somit stehen bei dieser Bank vielseitige Möglichkeiten zur Verfügung, allerdings noch nicht für deutsche Kunden.

Die Poštová banka Erfahrungen sprechen allerdings eine deutliche Sprache und die Bank kann sich als interessant und zuverlässig präsentieren.

Vorteile und Nachteile bei der Poštová banka auf einen Blick

Vorteile:

  • Einlagensicherung bietet viel Sicherheit
  • Zinsen von 1,0 Prozent sind attraktiv
  • Kontoeröffnung einfach möglich
  • Keinerlei Kosten für das Tagesgeldkonto
  • Ständige Verfügbarkeit

Nachteile:

  • Konto einzig über weltsparen.de zu eröffnen
  • Keine Informationen zu einer Regulierung

Bei der Poštová banka überwiegen beim Tagesgeld eindeutig die vielen Vorteile, die sich im Bereich der Zinsen zeigen. Aber auch die kostenlose Kontoführung ist attraktiv. Als Anleger sollten Sie allerdings auch die Nachteile im Blick haben, die bei dieser Bank zu erwarten sind.

Fazit: Attraktives Konto mit einem hohen Zinssatz

Bei der Poštová banka haben Sie als Anleger beim Tagesgeld die Möglichkeit, einen Zinssatz von 1,0 Prozent zu erhalten, der sehr attraktiv und interessant ist. Ab einer Anlagesumme von 5.000 Euro erhalten Sie diesen Zinssatz, Anlagesummen darunter sind hier nicht möglich. Zudem ist die Anlagesumme auf 100.000 Euro je Kunde begrenzt. Dies ist allerdings kein Nachteil, da hierdurch die volle Summe durch die gesetzliche Einlagensicherung geschützt wird. Auf eine App müssen Sie bei der Poštová banka verzichten, zudem erfolgt die Kontoeröffnung und –nutzung durch die Seite weltsparen.de, wodurch Sie als Anleger aus Deutschland Zugriff auf das slowakische Angebot erhalten können.