OANDA Test – CFD Broker Testbericht

von A.Schwankowksi 2017

Beim Broker OANDA hat man als Trader die einfache Möglichkeit, mit Forex-Instrumenten sowie mit CFDs zu handeln. OANDA arbeitet international und hat in zahlreichen Ländern Büros und Niederlassungen. Für deutsche Trader ist das Büro in London, United Kingdom zuständig. Die Webseite des Brokers ist komplett auch in deutscher Sprache abzurufen, teilweise gibt es dabei allerdings den Fehler, dass die Webseite nach einem Seitenwechsel dennoch in Englisch angezeigt wird. In diesem Fall kann man die Sprache oben rechts wieder umstellen. Zudem bietet OANDA seinen Kunden auch eine eigene Akademie und erlaubt es auf diese Weise, das eigene Trading immer wieder effektiv zu optimieren und zu verbessern.

oanda_logo

In den OANDA Erfahrungen spielt zudem auch das zur Verfügung stehende Demo-Depot des Brokers eine Rolle, ebenso natürlich die Handelsmöglichkeit mit dem MetaTrader 4. Das Handelstool ist weit verbreitet und bietet Ihnen viele Möglichkeiten und eine einfache Teilnahme am Handel. Darüber hinaus spielen beim OANDA Test auch noch die Einlagensicherung und Regulierung eine Rolle, sodass sich für Sie am Ende ein umfangreicher Einblick in die Geschäfte des Brokers ergibt. Auf diese Weise kann eine Entscheidung für oder gegen OANDA als Broker deutlich einfacher erfolgen und Sie können dabei unterschiedliche Faktoren ganz einfach mit einbeziehen. Auch die OANDA Erfahrungen sind dabei sicherlich hilfreich.

OANDA Erfahrungen – Vor- und Nachteile des Brokers

Vorteile:

  • Bereitstehendes Demo-Depot
  • Handelsmöglichkeit mit dem MetaTrader 4 (und weitere)
  • Webseite in deutscher Sprache
  • Eigene Akademie für Fortbildungen
  • Zahlreiche Tools und Erweiterungen

Nachteile:

  • Teilweise Darstellungsprobleme der Webseitensprache

Die Vorteile des Brokers OANDA überwiegen bereits auf den ersten Blick. Als Trader hat man hier viele Möglichkeiten und kann unter anderem das eigene Trading mit Hilfe des angebotenen Demo-Depots vorab simulieren. Auf diese Weise besteht die Option, den Handel, das Handelstool und die gegebenen Optionen schon einmal grundlegend kennenzulernen und muss erst danach eigenes Kapital investieren. Vor allem für Neukunden ist dies eine tolle Sache. Dazu ist auch der MetaTrader 4 ganz klar als Vorteil zu werten; dieses Tool wird von vielen Nutzern als zuverlässig und einfach angesehen. Die Webseite des internationalen Brokers ist zudem auch komplett in deutscher Sprache abrufbar und alle Trader können bei OANDA ganz einfach von einer eigenen Akademie profitieren und hier an Webinaren und Schulungen teilnehmen. Somit kann das eigene Trading ohne viel Aufwand verbessert werden und man erhält Zugriff auf umfangreiches Wissen. Darüber hinaus hält OANDA für seine Kunden auch verschiedene Tools bereit – dazu zählt zum Beispiel ein Währungsrechner, mit dem man die Währungen für den Handel mit Forex-Instrumenten ganz einfach im Vorfeld umrechnen kann.

Negativ fällt bei OANDA lediglich auf, dass die Webseite zum Teil wieder auf die englischsprachige Darstellung wechselt. In einem solchen Fall steht man als Trader, der Englisch nur bedingt lesen und verstehen kann, erst einmal ein wenig „im Regen“. Jedoch kann die Darstellung schnell wieder umgestellt werden, sodass man diesen Kritikpunkt nicht sonderlich stark werten kann. Im OANDA Erfahrungsbericht macht der Broker bislang einen guten Eindruck, der lediglich von diesem kleinen Aspekt ein wenig eingeschränkt wird. Für erfahrene Trader ist dies allerdings kein großes Problem und daher kaum von bedeutender Relevanz.

Die Konditionen für den Handel bei OANDA

Für seine Trader bietet OANDA niedrige Konditionen. Dazu zählt unter anderem, dass für den Forex-Handel keine Kommissionen berechnet werden, wodurch der Handel kostengünstig und kalkulierbar wird. Darüber hinaus bietet der Broker auch niedrige Spreads, die zum Teil deutlich unter denen von anderen Brokern wie IG oder auch CMC Markets liegen. Insgesamt mehr als 90 Währungspaare sind bei OANDA handelbar, dazu kommen diverse CFDs. Für Sie als Trader ist bei OANDA somit ein sehr umfangreicher und abwechslungsreicher Handel möglich.

Ebenfalls positiv fällt auf, dass die Depot- und Kontoführung bei diesem Broker in vollem Umfang kostenlos möglich ist. Für Sie bedeutet das: Alle Kosten sind optimal zu kalkulieren und es gibt keinerlei versteckte Gebühren, die den Handel preislich in die Höhe treiben könnten.

oanda_vorteile

Die Regulierung und Einlagensicherung bei OANDA

OANDA wird durch alle örtlichen Finanzbehörden an den Standorten der Niederlassungen reguliert. Dazu zählen neben der US-Behörde CFTC und der NFA (ebenfalls in den USA) auch die britische FCA, ebenso die japanische FSA und die australische ASIC. Die Sicherheit für Sie beim Handel ist auf diese Weise auf jeden Fall gewährleistet und die umfangreiche Regulierung ist im Gegensatz zu vielen anderen Brokern ein echtes Alleinstellungsmerkmal. Dazu ist bei OANDA auch das Risikomanagement sehr zuverlässig und es gibt einen zuverlässigen Schutz für die Kundengelder.

Insgesamt kann der Broker somit vom Sicherheitsaspekt überzeugen und als Trader ist man bei OANDA gut aufgehoben.

Das Demo-Depot von OANDA im Fokus

Mit dem Demo-Depot von OANDA haben Sie die Möglichkeit, einfach und schnell einen Überblick über den Handel zu gewinnen und diesen zu simulieren. Wie beim fxTrade Depot beim Broker, bietet auch das fxTrade Practice Demo-Depot umfangreiche Optionen und für Sie die Gelegenheit, Strategien wie die Ausbruchstrategie zu simulieren. Vor allem für Neueinsteiger in den Forex-Handel ist die Bereitstellung eines Demokontos sehr wertvoll, aber auch als erfahrener Trader kann man davon in vielerlei Hinsicht profitieren.

Das Demo-Depot von OANDA bietet Ihnen viel Komfort und eine Gelegenheit, den Handel mit virtuellem Kapital kennenzulernen und sich über alle Handelsoptionen einen Überblick zu verschaffen. Dazu lässt sich mit der Demo ganz einfach der gesamte Handel nachvollziehen und Sie können verschiedene Simulationen durchspielen. Ohne finanzielles Risiko warten hierbei reale Marktbedingungen und alle realen Preise für den Handel. Mit dieser Grundlage ist es bei OANDA ein leichtes Unterfangen, sich umfangreich auf den Handel mit eigenem Kapital vorzubereiten.

Der mobile Handel per App bei OANDA

Bei OANDA haben Sie als Trader weiterhin die Möglichkeit, auch mit einer mobilen Applikation für Ihr Smartphone am Handel teilzunehmen und auf diese Weise intuitiv am Geschehen an den Märkten teilzunehmen. Die App bietet dabei auf kostenloser Basis eine einfache Option, um das eigene Depot im Blick zu behalten und zudem können einzelne Orders einfach und schnell ausgeführt werden. Die App arbeitet dabei zuverlässig und schnell und bietet umfangreiche Chartwerkzeuge für Statistiken und Entwicklungen. Auch einige Analysetools stehen Ihnen innerhalb der mobilen Handelssoftware von OANDA zur Verfügung, sodass ein kompromissloser Handel mit dem eigenen Smartphone gar kein Problem ist.

Mit Push-Benachrichtigungen bietet die App, die es für das iPhone von Apple sowie auch für Android-Geräte gibt, viele Möglichkeiten und eine schnelle Information, wenn relevante Veränderungen im Bezug auf Kurse oder offene Positionen auftreten.

Webinare und Schulungen bei der OANDA Akademie

Bei OANDA steht für Sie als Trader eine eigene und umfangreiche Akademie zur Nutzung bereit. Dahinter verstecken sich zahlreiche Schulungen und Webinare, mit deren Hilfe Sie Ihr Trading optimieren und sich zusätzliches Wissen aneignen können. Dieser Service ist für alle Trader gleichermaßen sehr wertvoll und bei den OANDA Erfahrungen ein wichtiger Faktor. Andere Broker verzichten vollständig auf Webinare und andere Schulungsinhalte, sodass der Service an dieser Stelle wirklich stimmt. Als Trader kann man von den vielen Webinaren vieles lernen und auf diese Weise effektiver und effizienter traden. Auch die Basics rund um den Handel und erklärende Videos kann man bei OANDA zum Abruf finden.

oanda_auszeichnungen

OANDA Test – Die Anmeldung und der Kundenservice

Um beim Broker OANDA ein Depot zu eröffnen, muss man online ein Formular ausfüllen. Nach dem Klick auf „Depot eröffnen“ wird man direkt dorthin navigiert und kann sich dann zwischen einem fxTrade Depot und einem fxTrade Practice Demo-Depot entscheiden. Für das Echtgeld-Depot sind einige Angaben zu machen und man muss hier zum Beispiel die Kontaktdaten und auch die Adresse nennen. Auch eine Telefonnummer ist in jedem Fall erforderlich – diese dient vornehmlich der Sicherheit. Mit werbenden Anrufen braucht man hingegen nicht rechnen. Nach dem Ausfüllen des Formulars kann man dieses absenden und im Anschluss erfolgt dann die Eröffnung des eigenen Depots.

Den Support von OANDA können Sie als Kunde einfach und schnell erreichen. Unter anderem gibt es eine Hotline und einen Live-Chat, sodass die direkte Kontaktaufnahme ohne große Probleme möglich ist. Der Support hilft zuverlässig und kompetent weiter und kann auf diese Weise viele Fragen direkt klären.

Auszeichnungen von OANDA im Blick

Der Broker OANDA hat im Laufe der Zeit einige Auszeichnungen erhalten und wurde unter anderem für sein Preis-Leistungsverhältnis ausgezeichnet. Direkt auf der Startseite des Brokers findet man zudem weitere Auszeichnungssiegel, die auf die hohe Zuverlässigkeit des Anbieters hinweisen und die Erfahrungen im Test bestätigen.

Fazit: OANDA bietet für seine Kunden zahlreiche Optionen

Der Handel mit CFDs und Forex-Instrumenten ist bei OANDA kein Problem und sehr flexibel möglich. Mehr als 90 Handelsoptionen alleine im Forex-Bereich sorgen für ausreichende Auswahl und dazu verlangt der Broker keinerlei Gebühren oder Kommissionen. Als Trader profitieren Sie bei OANDA zudem von einem kostenfreien Demo-Depot und von der Möglichkeit, an zahlreichen Schulungen teilzunehmen. Damit können Sie ihr eigenes Trading-Wissen vertiefen und viele Tipps und Tricks kennenlernen. OANDA wird zudem zuverlässig durch zahlreiche Behörden reguliert und bietet Ihnen somit viel Sicherheit für den täglichen Handel.

Insgesamt kann man den Broker somit auf jeden Fall empfehlen und auch die erhaltenen Auszeichnungen stützen diese Meinung. Bei OANDA sind Sie als Trader an der richtigen Adresse und haben für den Handel umfangreiche Möglichkeiten.

OANDA im Video vorgestellt

Im Video können Sie sich vom Broker OANDA ein erstes Bild machen und den Vorgang der Depot-Eröffnung schon einmal im Ansatz kennenlernen. Sie können sich auf diesem Weg einen ersten Eindruck vom Broker verschaffen und somit schneller eine Entscheidung für oder gegen OANDA treffen.