moneyou Tagesgeldkonto im Test: Erfahrungen & Testbericht

von A.Schwankowksi 2017

Jeden Tag haben Sie als Kunde beim moneyou Tagesgeld die Möglichkeit, auf das angelegte Guthaben zuzugreifen. Das moneyou Tagesgeldkonto bietet insofern sehr viel Flexibilität für Ihre Geldanlage und kann zudem kostenlos genutzt werden. 0,85 Prozent Zinsen werden derzeit für Ihr Guthaben gezahlt (Stand: April 2016), sodass Sie von einer attraktiven Rendite profitieren können. Darüber hinaus ist das Tagesgeldkonto bei diesem Anbieter kostenlos nutzbar und bietet für Sie insofern sehr viel Komfort. Eine Zinsstaffelung gibt es nicht. Das bedeutet, dass es für Neukunden keinen gesonderten Zinssatz gibt, wie es bei anderen Anbietern wie der ING DiBa oder der Renault Bank der Fall ist.

moneyou_logo

moneyou ist ein Anbieter aus Frankfurt, dessen Stammsitz allerdings in den Niederlanden liegt. Die ABN AMRO Bank N.V. mit Sitz in Amsterdam ist hier zuständig. Das bedeutet auch, dass moneyou auch von der niederländischen Aufsichtsbehörde kontrolliert wird. Die Eröffnung des Tagesgeldkontos bei dieser Bank ist einfach möglich: Dazu können Sie auch das VideoIdent-Verfahren nutzen, durch das Sie sich direkt am Computer identifizieren können. Im Folgenden erfahren Sie, welche Resultate der moneyou Tagesgeld Testbericht für Sie liefert und inwiefern diese Bank Komfort beim Tagesgeld bietet. Auf diese Weise können Sie einfach entscheiden, ob moneyou für Sie als Partner in Sachen Tagesgeld in Frage kommt.

Fakten rund um das Tagesgeldkonto von moneyou

Das Tagesgeldkonto bei moneyou bietet für Sie zahlreiche Möglichkeiten und überzeugt mit einem attraktiven Zinssatz. Diese Aspekte sorgen dafür, dass das Konto sehr interessant ist:

  • Zinssatz von derzeit 0,85 Prozent für alle Kunden
  • Anlage von bis zu einer Million Euro möglich
  • Keinerlei Kosten für die Kontonutzung
  • Dauerhafte Verfügbarkeit des Guthabens
  • Zinsgutschrift vierteljährlich
  • Kontoeröffnung online sehr simpel möglich
  • App kann zur Kontoverwaltung verwendet werden
  • Ein- und Auszahlungen sind jederzeit möglich
  • Sicherheit ist durch Regulierung von moneyou gewährleistet

Das Tagesgeldkonto bei moneyou und die Leistungen im Fokus

Beim Tagesgeldkonto unterscheidet sich der Anbieter moneyou deutlich von anderen Banken wie der Consorsbank. Dies liegt daran, dass es bei diesem Anbieter keine Zinsstaffelung gibt. Alle Kunden können somit den gleichen Zinssatz von variablen 0,85 Prozent in Anspruch nehmen (Stand: April 2016), einen Zinsvorteil für Neukunden gibt es hier nicht. Das Konto kann hierbei kostenfrei genutzt werden und es gibt keinerlei versteckte Kosten. Bei Einzahlungen und auch Auszahlungen gibt es bei moneyou volle Freiheit, sodass Sie jederzeit Geld ein- und auch auszahlen können. Auf diese Weise sind Sie beim Tagesgeld sehr flexibel und können von einer täglichen Anzeige des bisherigen Zinsguthabens profitieren. Gutgeschrieben werden die Zinsen jedoch immer einmal pro Quartal, andere Anbieter zahlen diese auch monatlich an ihre Kunden aus.

Die moneyou Tagesgeld Erfahrungen bieten viel Potential und zeigen, dass die Geldanlage bei dieser Bank auf jeden Fall lukrativ sein kann. Vor allem der identische Zinssatz für alle Nutzer des Kontos kann dabei überzeugen, während es bei anderen Banken oftmals besondere Zinsen für Neukunden gibt.

moneyou_optionen

Bonusangebote für Neukunden beim Tagesgeldkonto

Ein spezielles Angebot für Neukunden vermisst man bei moneyou. Es gibt weder eine Barprämie für die Kontoeröffnung, noch können Sie als Neukunde von einer Zinsgarantie oder einem höheren Zinssatz profitieren. Im Gegensatz zu anderen Anbietern von Tagesgeldkonten ist moneyou somit ein Stück weit weniger interessant. Der allgemein hohe Zinssatz von 0,85 Prozent kann das aber wieder ein wenig ausgleichen, da Sie hierdurch natürlich dauerhaft von einer attraktiven Verzinsung profitieren können. Somit ist moneyou für Neu- und für Bestandskunden gleichermaßen interessant und es kann sich lohnen, bei dieser Bank ein Tagesgeldkonto für die eigene Geldanlage zu eröffnen.

Das Fehlen eines besonderen Angebots für Neukunden kann natürlich negativ aufgefasst werden. Allerdings bietet die Bank moneyou insgesamt viel Potential und kann mit einem insgesamt lukrativen Zinssatz punkten. Der moneyou Tagesgeld Test fällt somit insgesamt recht positiv aus.

Sicherheit: Einlagensicherung und Regulierung bei moneyou im Check

Für Ihre Sicherheit sorgt bei moneyou in jedem Fall die Regulierung durch die deutsche BaFin. So ist sichergestellt, dass der Anbieter die Bankgeschäfte an sich überhaupt anbieten darf. Zusätzlich profitieren Sie von einer sicheren Einlagensicherung. Diese ist gesetzlich vorgeschrieben und schützt Ihr Kapital bis zu einem Betrag von 100.000 Euro je Kunde. Auf diese Weise ist die Geldanlage bei moneyou in jedem Fall als sicher einzustufen und Sie sind vor den Folgen einer Bankenpleite bestmöglich abgesichert. Bei moneyou steht zudem ein starker Partner im Hintergrund, sodass Sie von mehr als 200 Jahren Erfahrung profitieren können. Ihre Sicherheit beim Anlegen von Geld ist auf diese Weise in jedem Fall gewährleistet.

Das moneyou Tagesgeld Review ist diesbezüglich sehr positiv zu werten, da Sie neben der Regulierung auch von einer Einlagensicherung profitieren können. Für Ihre Geldanlage bietet dies ein sehr hohes Maß an Sicherheit und Komfort, sodass Sie beruhigt Ihre Investitionen tätigen können.

moneyou_videoident

So eröffnen Sie schnell und einfach ein moneyou Tagesgeldkonto

Die Kontoeröffnung für das Tagesgeld bei moneyou ist simpel und recht schnell zu erledigen. Als Kunde sollten Sie dafür einige Daten griffbereit haben, die benötigt werden:

  • IBAN des deutschen Girokontos
  • Mobilfunknummer
  • E-Mailadresse

Zusätzlich müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein und ständig in Deutschland leben. US-Staatsbürger können zudem kein Tagesgeldkonto bei moneyou eröffnen. Für die Kontoeröffnung füllen Sie das Antragsformular aus und übermitteln dieses im Anschluss elektronisch an den Anbieter. Dabei entscheiden Sie sich zunächst für ein Einzel- oder ein Gemeinschaftskonto, ehe das Formular ausgefüllt werden kann. Dieses fragt die persönlichen sowie die Kontaktdaten ab und weiterhin müssen Sie auch Ihre steuerliche Veranlagung mitteilen. Anschließend müssen alle Daten noch einmal geprüft und bestätigt werden, ehe der Antrag abgeschickt werden kann.

Zur Identifizierung können Sie danach das PostIdent Verfahren nutzen oder aber das sehr moderne VideoIdent Verfahren. So wird sichergestellt, dass sich nur natürliche Personen bei moneyou anmelden können.

Im Video wird Ihnen der Anmeldeprozess für das kostenlose Tagesgeldkonto anschaulich präsentiert, sodass Sie sich damit befassen können. Die eigentliche Kontoeröffnung ist für Sie so simpel möglich und Sie wissen bereits, welche Angaben beim Kontoantrag von Bedeutung sind.

Auf einen Blick: der Kundenservice auf dem Prüfstand

Für Sie als Kunde ist es natürlich besonders wichtig, dass Sie Ihre Bank auch erreichen können. Im moneyou Tagesgeld Test spielt der Support daher eine wichtige Rolle. Per Telefon können Sie den Kundendienst von moneyou an sechs Tagen in der Woche erreichen. Von Montag bis Freitag ist dieser von 8.30 bis 21 Uhr zu erreichen, an Samstagen von jeweils 10 bis 17 Uhr. Auf diese Weise haben Sie die Möglichkeit, Ihre Anfragen direkt loszuwerden und mit einem Mitarbeiter zu sprechen. Per E-Mail können Sie den Anbieter ebenfalls erreichen und werden dann zeitnah eine Antwort auf Ihre Anliegen erhalten. Ein Live-Chat steht bisher nicht zur Verfügung.

Zusätzlich finden Sie bei moneyou auf der Webseite auch einen umfangreichen FAQ Bereich, in dem Ihnen viele Fragen zum Tagesgeldkonto von moneyou beantwortet werden. Auch dies bietet für Sie viel Komfort und kann sehr hilfreich sein.

Die Kontobedienung bei moneyou in der Übersicht

Die Kontoführung und –nutzung läuft bei moneyou in vollem Umfang online. Das heißt, Sie können sich im Online-Banking einloggen und so auf Ihr Tagesgeldkonto zugreifen. Buchungen und Co. sind auf diese Weise einfach möglich und Sie sind insgesamt sehr flexibel. Für Ihre Sicherheit sorgt das Mobile TAN Verfahren. Neben dem Online-Banking können Sie auch eine mobile App verwenden, die es bei moneyou für Android und für iOS gibt. Sie haben auf diese Weise die Gelegenheit, auch unterwegs oder vom Sofa aus auf Ihr Konto zuzugreifen und dieses zu nutzen. Die mobilen Apps bieten ein hohes Maß an Komfort und überzeugen mit einer einfachen Handhabung.

Die moneyou Tagesgeld Erfahrungen werden durch die Apps positiv beeinflusst und es zeigt sich, dass es sich hier um einen modernen Anbieter handelt, der flexible Optionen für Sie zur Verfügung stellt.

moneyou_test

Zusätzliche Angebote bei moneyou in den Fokus gerückt

Neben dem Tagesgeldkonto steht Ihnen bei moneyou auch die Option bereit, Geld mit einem Festgeldkonto anzulegen. Auch dies ist eine beliebte Anlageform und kann sich für Sie rechnen. Zusätzlich können Sie in Fonds investieren und auch auf diese Weise gewinnbringend Ihr Kapital vermehren. Girokonten oder ein Depot bietet moneyou bislang allerdings nicht an. Andere Banken sind hier breiter aufgestellt und ermöglichen es Ihnen, alle Bank-Angelegenheiten zusammengefasst abzuwickeln. Diesen Komfort vermisst man bei moneyou zum Teil noch.

Vorteile und Nachteile beim moneyou Tagesgeld

Vorteile:

  • Attraktive Verzinsung für alle Kunden
  • Kostenlose Kontoführung
  • Mobile Apps stehen zur Nutzung bereit
  • Ständige Verfügbarkeit des Guthabens
  • Festgeld und Fondsanlage als Alternativen

Nachteile:

  • Kein besonderes Neukundenangebot
  • Kein Live-Chat beim Support

Bei moneyou sind die Vorteile klar in der Überzahl und bieten Ihnen beim Tagesgeld viel Komfort. Die vorhandenen Nachteile sollten Sie aber ebenfalls kennen. Vielfach lohnt sich auch ein Vergleich verschiedener Tagesgeld Anbieter.

Fazit: Attraktive Verzinsung für alle Kunden bietet Komfort

Das Tagesgeldkonto bei moneyou ist für Neu- und für Bestandskunden gleichermaßen interessant, da es keinen Unterschied bei der Verzinsung gibt. Auf diese Weise können Sie einfach und bequem von aktuell 0,85 Prozent Zinsen profitieren und bis zu eine Million Euro anlegen. Eine Einlagensicherung schützt dabei Ihr Kapital vor einer Bankenpleite und durch die Regulierung wird Ihnen ebenfalls viel Sicherheit geboten. Den Support von moneyou erreichen Sie sehr flexibel und außerdem können Sie dank einer praktischen App auch unterwegs mit einem Smartphone sehr einfach auf Ihr Tagesgeldkonto bei diesem Anbieter zugreifen.