Hanseatic Bank Sparbrief im Test – Erfahrungen & Testbericht

von A.Schwankowksi 2017

Bis zu 2,20 Prozent Zinsen (Stand: September 2016) bietet Ihnen das Angebot des Hanseatic Bank Sparbriefs, bei dem Sie von einer dynamischen Erhöhung der Zinsen profitieren können. Über eine Laufzeit von sechs Jahren steigt der Zinssatz dabei jährlich an und sorgt somit für eine attraktive Rendite. Schon ab einer Anlagesumme von 1.000 Euro können Sie das Sparpotential der Bank hier in Anspruch nehmen und dabei erhalten Sie die Zinsen jeweils zum Ende eines jeden Jahres gutgeschrieben. Die Kontoführung ist für Sie dabei vollkommen kostenlos und Sie haben die Chance, mehr aus Ihrem Kapital zu machen. Mit dem dynamischen Sparbrief der Hanseatic Bank lohnt sich die Geldanlage somit ganz sicher.

hanseatic_logo

Die Bank hat ihren Sitz in Hamburg und wird somit durch die deutsche BaFin reguliert. Dies bietet für Sie als Anleger bei der Geldanlage ein hohes Maß an Sicherheit. Mit dem dynamischen Sparbrief sind Sie hier deutlich flexibler als mit einem Festgeldkonto, weil Sie während der Laufzeit einen Teil der Kapitalanlage abrufen können. Somit sind Sie stets dazu in der Lage, auf Ihr Guthaben zuzugreifen und dieses so zu nutzen, wie Sie es möchten. Im Hanseatic Bank Sparbrief Erfahrungsbericht können Sie sich umfassend mit dem Anbieter vertraut machen und so auch herausfinden, ob diese Art des Sparens für Sie interessant ist.

Fakten und Details zum Hanseatic Bank Sparbrief auf einen Blick

Sie haben für Ihre Geldanlage bei der Hanseatic Bank umfangreiche Möglichkeiten. Hier finden Sie einige Aspekte, die beim angebotenen Sparbrief für Sie relevant sein dürften:

  • Kostenlose Kontoführung
  • Sechs Jahre Laufzeit mit maximal 2,20 Prozent Zinsen
  • Klassische Sparanlage nach der Laufzeit
  • Jeweils jährliche Gutschrift der Zinsen
  • Verfügbarkeit einer Teilsumme immer gegeben

Der Hanseatic Bank Sparbrief und seine Konditionen in der Zusammenfassung

Mit dem Hanseatic Bank Sparbrief haben Sie für Ihre Geldanlage eine interessante Form gefunden und können hier von maximal 2,20 Prozent Zinsen profitieren, die Ihnen hier gezahlt werden. Zu Beginn der Sparzeit erhalten Sie 0,40 Prozent Zinsen, die sich dann bis zu sechsten Jahr auf insgesamt 2,20 Prozent steigern. Diese dynamische Steigerung rechnet sich und bietet einiges an Potential. Hinzu kommt, dass Ihnen die Zinsen jährlich gutgeschrieben werden, wodurch Sie auch vom Zinseszins profitieren können. Ab einer Summe von 1.000 Euro (Stand: September 2016) können Sie dieses Angebot in Anspruch nehmen.

Während der Laufzeit können Sie hierbei auch auf einen Teil des Anlagebetrages zugreifen. Innerhalb eines Monats stehen Ihnen maximal 2.000 Euro des Anlagevolumens zur Verfügung und Sie können dieses Kapital auszahlen und frei verwenden. Somit sind Sie als Anleger bei der Hanseatic Bank sehr flexibel und können sich auch mal – trotz bestehender Sparanlage – etwas gönnen. Die Hanseatic Bank Sparbrief Erfahrungen fallen in diesem Zusammenhang sehr positiv aus und bieten für Sie sehr viel Komfort bei der Anlage Ihres Kapitals. Nach Ablauf der sechs Jahre Laufzeit für den Sparbrief wird Ihre Sparanlage umgewandelt und steht Ihnen mit dreimonatiger Kündigungsfrist zur Verfügung. Dann erhalten Sie immer noch die Verzinsung für Ihr Guthaben.

hanseatic_vorteile

Angebote für Neukunden mit dem Sparbrief der Hanseatic Bank

Die Hanseatic Bank hält beim Sparbrief kein gesondertes Angebot für neue Kunden bereit, sodass für alle Sparer hier die gleichen Zinsen und Konditionen gültig sind. Die maximal 2,20 Prozent Zinsen im sechsten Jahr der Geldanlage lohnen sich aber auch ohne einen Bonus oder andere Vergünstigungen für Neukunden, sodass dieser Anbieter bei der Geldanlage in jedem Fall überzeugen kann. Ein entsprechendes Angebot für Neukunden gibt es im Übrigen auch bei der DKB mit dem Zuwachssparen nicht, das nach dem gleichen Prinzip funktioniert.

Natürlich wäre ein spezielles Angebot für Neukunden mit höherem Zins oder anderen Vorteilen interessant, bei dieser Form der Geldanlage ist das aber nicht wirklich notwendig. Insgesamt kann das gebotene Angebot dieses Anbieters also in jedem Fall überzeugen und ist dabei für neue Kunden wie auch bestehende Kunden gleichermaßen interessant. Die hohe und damit attraktive Verzinsung spielt hierbei natürlich eine entscheidende Rolle.

 
Jetzt zur Hanseatic Bankund online traden!

Die gebotene Sicherheit bei der Hanseatic Bank durch die Einlagensicherung

Sie können bei der Hanseatic Bank aus Hamburg auf jeden Fall von einer sicheren Form der Geldanlage profitieren, da Sie hier definitiv eine Einlagensicherung vorfinden. Durch diese ist Ihr Kapital in einer entsprechenden Höhe abgesichert. Die gesetzliche Einlagensicherung, der alle Banken in der EU unterliegen, schützt Ihr Kapital bereits in einer Höhe bis zu 100.000 Euro je Kunde. Das bietet für Sie bereits sehr viel Sicherheit.

Die Hanseatic Bank wird weiterhin auch durch die BaFin aus Deutschland reguliert, was für Sie noch mehr Sicherheit bei der Geldanlage bietet. Durch die Regulierung ist eine Kontrolle und Aufsicht der Bank sichergestellt. Insgesamt kann die Sicherheit für die Anleger im Hanseatic Bank Sparbrief Test somit auf ganzer Linie überzeugen, da durch Regulierung und Einlagensicherung ein gewisser Schutz für Sie besteht.

hanseatic_antrag

Die Kontoeröffnung bei der Hanseatic Bank ist simpel möglich

Damit Sie bei der hamburgischen Hanseatic Bank von der Sparanlage als Sparbrief profitieren können, müssen Sie zunächst einmal ein entsprechendes Konto eröffnen. Mit wenig Aufwand ist das für Sie online möglich. Sie können ein Formular ausfüllen und bekommen das Sparbrief Konto im Anschluss zur Verfügung gestellt. Im Formular werden Ihre persönlichen Daten abgefragt und Sie müssen sich entscheiden, ob Sie die Zinsen jährlich ausgezahlt oder gutgeschrieben bekommen möchten. Den Anlagebetrag geben Sie auch jetzt schon an und können auf diese Weise schon einmal kalkulieren, wie hoch die Zinsen am Ende der Laufzeit für Sie ausfallen werden. Auch ein Referenzkonto müssen Sie angeben und im Anschluss können Sie das Formular zur Eröffnung des Kontos an den Anbieter übermitteln. Nach einer Prüfung kann Ihnen das Konto dann zur Verfügung gestellt werden.

Die Kontoeröffnung für den Hanseatic Bank Sparbrief ist somit wirklich simpel und schnell durchzuführen und Ihre Geldanlage ist auf diese Weise nicht mehr weit entfernt. In den Hanseatic Bank Sparbrief Erfahrungen ist das ein wirklich positiver Aspekt.

Diesen Support bietet Ihnen als Sparer die Hanseatic Bank

Bei Fragen und Problemen ist es wichtig, dass Sie mit einem Anbieter schnell in Kontakt treten können. Bei der Hanseatic Bank stehen Ihnen hierzu verschiedene Hotlines zur Verfügung und Sie können auf diese Weise alle Anliegen schnell und ohne viel Aufwand aufklären. Sie haben die Möglichkeit, direkt einen Supportmitarbeiter zu erreichen und bekommen auf diese Weise schnell Hilfe. Hilfe können Sie außerdem aber auch mit dem Kontaktformular bekommen. Sie haben hier die Option, Ihre Anliegen schriftlich mitzuteilen und können auch hier entsprechend schnell Unterstützung bekommen.

In den Filialen der Bank stehen Ihnen die Mitarbeiter ebenfalls zur Seite und beraten Sie gerne. Somit lassen sich alle Fragen und Probleme direkt aufklären und der Hanseatic Bank Sparbrief bietet für Sie keinerlei Unstimmigkeiten.

Das Konto führen Sie bei der Hanseatic Bank über das Internet

Die Kontoführung läuft bei der Hanseatic Bank für Ihren Sparbrief vollständig online. Das macht für Sie eine einfache Verwaltung und Handhabung möglich und Sie haben die Option, alle Funktionen und Möglichkeiten direkt online am PC zu nutzen. Die Kontoverwaltung ist dabei einfach möglich und bietet für Sie zum Beispiel die Möglichkeit, Geld entsprechend der Vereinbarung abzuheben. Die Kontoverwaltung ist bei einem flexiblen Prinzip zur Geldanlage in jedem Fall relevant, da Sie hierüber verschiedene Funktionen nutzen können. Bei einer Festgeldanlage ist das nicht so der Fall, weil es hier kaum Veränderungspotential gibt.

Die Erfahrungen mit dem Sparbrief dieses Anbieters sind somit recht positiv, da es für Sie eine simple Option gibt, über Ihr Konto Zugriff zu behalten.

hanseatic_zinsen

Diese Angebote hält die Hanseatic Bank noch für Sie bereit

Das Angebot bei der Hanseatic Bank ist auch ansonsten sehr vielseitig und bietet für Sie diverse Möglichkeiten. So können Sie hier auch ein Festgeldkonto in Anspruch nehmen oder aber einen Kredit erhalten. Zudem bietet Ihnen diese Bank auch Kreditkarten und somit eine breite Auswahl an Bankoptionen. Ein Konto für den täglichen Geldverkehr bietet Ihnen die Hanseatic Bank allerdings nicht. Somit sind Sie auf jeden Fall noch an eine weitere Bank gebunden, bei der Sie ein Girokonto unterhalten.

Vorteile und Nachteile beim Sparbrief der Hanseatic Bank in der Übersicht

Vorteile:

  • Verfügbarkeit des Guthabens möglich
  • Anlage ab 1.000 Euro möglich
  • Zins von bis zu 2,20 Prozent
  • Kostenlose Kontoführung
  • Zins wird jährlich ausgezahlt/gutgeschrieben

Nachteile:

  • Verfügbarkeit des Guthabens ist eingeschränkt

Der Sparbrief bei der Hanseatic Bank ist mit der dynamischen Zinssteigerung sehr interessant und bietet für Sie ab einer Summe von 1.000 Euro eine Verzinsung mit 0,40 bis 2,20 Prozent über die Laufzeit von sechs Jahren. Dabei ist das Konto für Sie kostenlos und der Zins wird Ihnen einmal im Jahr ausgezahlt oder aber gutgeschrieben. Nachteilig ist hierbei nur, dass Sie nur über einen Teil des Guthabens während der Laufzeit verfügen können.

Fazit: Für die Geldanlage bietet der Hanseatic Bank Sparbrief großes Potential

Im Großen und Ganzen kann sich für Sie ein Sparbrief bei diesem Anbieter auf jeden Fall lohnen. Sie haben hier die Möglichkeit, Summen ab 1.000 Euro anzulegen und können während der festen Laufzeit von sechs Jahren monatlich über jeweils 2.000 Euro frei verfügen. Das bietet einiges an Komfort und zudem haben Sie auch die Möglichkeit, die Zinsen einmal im Jahr auszahlen oder dem Guthaben gutschreiben zu lassen. Die Verzinsung mit maximal 2,20 Prozent ist sehr attraktiv und Sie haben mehr Flexibilität als beim Festgeld. Allein deshalb ist der angebotene dynamische Sparbrief auf jeden Fall einen Blick für Sie wert.

 
Jetzt zur Hanseatic Bankund online traden!