CTOption Trading Erfahrungen von Egon Huismann

von A.Schwankowksi 2017

Mit dem Handel von Binären Optionen verdiene ich mir bereits seit einiger Zeit ein wenig Geld dazu. Ich hatte geerbt und wollte investieren, sodass ich in diesem Bereich hängen geblieben bin. Ich habe mich dann für einen entsprechenden Broker entschieden und bin auf der Suche nach einem guten Anbieter bei CTOption hängen geblieben. Dieser Broker hat eine ganz interessante Besonderheit: Es wird Social Trading angeboten. Ich kann also ganz simpel den Strategien anderer Trader folgen und diese sofort übernehmen und für mich arbeiten lassen. Das heißt konkret, dass ich für meinen Ertrag selber kaum noch aktiv werden muss.

ctoption_logo

Die verschiedenen Handelsmodi sind bei diesem Broker ebenfalls sehr interessant und ich finde es außerdem sehr gut, dass ich bis zu 85 Prozent Gewinn mit nur einem Trade erwirtschaften kann. CTOption ist aus diesem Grund für mich ein wirklich interessanter Broker. Allerdings muss ich auch kritische Aspekte loswerden. Der Broker wird nämlich nicht reguliert und bietet daher nicht so viel Sicherheit wie andere Anbieter dieser Branche. Das stört mich am Ende schon, aber ich habe mich damit arrangiert und bin bisher bei CTOption sehr zufrieden. Beim Trading habe ich durch die fehlende Regulierung keine Unterschiede bemerkt, sodass ich den Anbieter letztlich auch gerne weiterempfehle.

trading candles chart on a white background

Meine Kontoeröffnung beim Binäre Optionen Broker CTOption

Die Eröffnung eines Kontos geht bei diesem Broker wirklich schnell und ich musste dafür nur ein Formular ausfüllen. Dieses ist einfach aufgebaut und es werden nur wenige Fakten abgefragt. Dabei sollte man aber auf jeden Fall korrekte Angaben hinterlegen, da im Nachhinein bei der ersten Auszahlung eine Prüfung der Kontaktdaten erfolgen kann. Ich hatte die Kontoeröffnung nach wenigen Minuten abgeschlossen und bei CTOption wird das Handelskonto im Anschluss sofort freigeschaltet und es kann die erste Einzahlung vorgenommen werden. Ich habe mich allerdings nicht sofort mit der ersten Einzahlung auf mein Konto befasst.

Zunächst habe ich mich bei diesem Anbieter näher mit dem angebotenen Demokonto auseinandergesetzt. Dieses hat mir in jedem Falle sehr geholfen und ich konnte so nachvollziehen, wie der Handel mit Binären Optionen in den unterschiedlichen Handelsmodi funktioniert und abläuft. Vor allem der Handelsmodus Hyper war sehr interessant, auch wenn dabei die Renditemöglichkeiten ein wenig geringer sind als beim „normalen“ Handel. Das Eröffnen eines Kontos ist in jedem Fall ebenso einfach wie die Nutzung der Demo – und aus diesem Grund hatte ich als „Anfänger“ bei diesem Anbieter auch keine Probleme mich in den Handel einzuarbeiten. Kundenservice muss aus meiner Sicht genau so funktionieren.

Meine allererste Einzahlung bei CTOption für den Handel

Im kleinsten Konto, das bei CTOption zur Verfügung steht, liegt die Mindestgrenze für eine Einzahlung zur Kontoeröffnung bei lediglich 250 Euro. Diese Summe habe ich erst einmal auch eingezahlt und ich habe dafür meine MasterCard genutzt. Die Einzahlung lief problemlos und war innerhalb kürzester Zeit abgewickelt. Die Buchung erfolgte sofort und mein eingezahltes Geld war daher auch schnell und ohne Verzögerung in meinem Konto beim Broker zu finden. Das hat mich definitiv ein wenig beruhigt, da ich um mein Geld doch ein Stück weit Angst hatte.

Immerhin zahle ich nicht jeden Tag dreistellige Beträge an Unternehmen, die ihren Firmensitz im Ausland haben. Dazu bietet CTOption eben auch keine Regulierung, was mich ebenfalls ein bisschen unsicher machte. Insgesamt aber war die Einzahlung am Ende kein großer Akt und inzwischen habe ich auch kein negatives Gefühl mehr, wenn es um den Geldverkehr zwischen mir und CTOption geht. Meine Einzahlungen verliefen bisher alle reibungslos und auch die ersten zwei Auszahlungen waren gar kein Problem und ich habe mein Geld schnell und komplikationslos erhalten. Daher kann ich inzwischen für den Broker auch eine Empfehlung aussprechen, da alle Transaktionen ohne Zwischenfälle abgewickelt wurden.

ctoption_zahlung

Mein Willkommensbonus für die Kontoeröffnung beim Broker CTOption

Ich habe für meine Kontoeröffnung bei CTOption einen Bonus bekommen. Diesen konnte ich relativ flexibel für meinen Handel nutzen und die daran geknüpften Bedingungen waren einfach und sehr fix zu erfüllen. Der Bonus betrug zwar keine 1.000 Euro, aber ich habe mich dennoch sehr darüber gefreut. Ein Stück weit beeinflusst man die Bonussumme ja auch durch die Höhe der Einzahlung mit. Im kleinen Konto bei 250 Euro Minimumzahlung lohnte sich der Bonus für mich aber trotzdem, zumindest schätze ich das heute so ein. Leider ist ein Bonus aber immer nur eine einmalige Sache.

Langfristig profitiere ich also nicht davon, sodass ich einen Bonus auch immer nur als Extra verstehe. Keinesfalls also als dauerhaften Vorteil. Niedrige Konditionen und Gebühren sind aus meiner Perspektive auch deutlich wichtiger und ich kann davon langfristig und zu jeder Zeit profitieren. Den Bonus habe ich allerdings trotzdem gerne in Anspruch genommen – alleine schon aus dem Grund, um mein Kapital für den Start ein kleines bisschen aufzubessern. Das hat letzten Endes auch wirklich gut geklappt und ich konnte mein Trading mit mehr Kapital beginnen, als ich eigentlich eingeplant hatte. Das sind Boni für mich immer recht attraktiv.

Das Handelssystem bei CTOption und die Handelsmöglichkeiten

Mit dem Aufbau des Trading-Systems bin ich bei diesem Anbieter wirklich zufrieden und ich komme damit auch wunderbar zurecht. Alle Funktionen lassen sich einfach erreichen und anwählen, ich kann auf diese Weise zum Beispiel die verschiedenen Handelsmodi einfach aussuchen und entsprechend sehr flexibel handeln. Dazu finde ich bei CTOption auch ein umfangreiches Handelsangebot, welches ähnlich wie bei ezTrader oder OneTwoTrade viel Abwechslung bietet. Gerne handele ich zum Beispiel den Klassiker Put/Call und ich muss dabei lediglich ein vorhandenes Asset auswählen und meinen Einsatz festlegen. Anschließend wird mir die mögliche Gewinnsumme angezeigt und ich kann den Trade platzieren. Bei einem positiven Ausgang der Spekulation erhalte ich den Gewinn dann sofort meinem Konto gutgeschrieben.

Gerne setze ich aber auch die mobile App des Brokers ein, die ich kostenlos verwenden kann. Darüber habe ich ebenfalls die Möglichkeit, am Handel teilzunehmen und ich bin sehr flexibel. Immerhin kann ich die App auch am Bahnhof oder im Urlaub nutzen, solange eine aktive Internetverbindung besteht. Ansonsten muss ich immer meinen PC nutzen, unterwegs ist das aber meist schwierig. Ich finde die App zudem sehr gut gelungen und finde die dort gebotenen Funktionen wirklich praktisch. Daher nutze ich die App sehr gerne und empfehle auch diese gerne an andere Trader weiter.

ctoption_handel

Die ersten Erfahrungen mit dem Trading beim Broker CTOption

Meine ersten Transaktionen waren beim Broker CTOption noch ein wenig unbeholfen. Zwar konnte ich einige Schulungen in Anspruch nehmen und auf diesem Weg den Handel kennenlernen, aber echte Erfahrungswerte fehlten natürlich noch. Ich hatte daher erst einmal Probleme, hohe Renditen zu erzielen – da wusste ich aber auch noch nicht, dass die möglichen Gewinne im Modus Hyper etwas niedriger sind. Inzwischen ist mir dies natürlich bewusst und auch ganz klar. Bei CTOption habe ich erste Auszahlungen bereits erhalten und meine Rendite bewegt sich auf einem für mich sehr ansprechenden Level. Zudem habe ich auch durch das Social Trading viel Geld verdient.

Das Social Trading gefällt mir auch insgesamt wirklich gut bei diesem Anbieter. Ich habe jeweils bei den zehn erfolgreichsten Tradern die Möglichkeit, deren Strategien zu übernehmen und kann in diesem Fall automatisch und ohne eigene Aktivität bares Geld verdienen. Natürlich lohnt sich das nur, wenn auch ein entsprechendes Kapital vorhanden ist. An und für sich aber profitieren hier alle und vor allem als Neuling kann man ohne umfangreiches Marktwissen zusätzliches Kapital erlangen. Aus diesem Grund konnte ich auch sofort von Beginn an bei CTOption bares Geld erwirtschaften, mein Wissen kam erst nach und nach dazu.

Kritik am Broker: Warum wird auf eine Regulierung verzichtet?

Am Ende muss ich aber auch noch etwas Kritik loswerden. Denn die fehlende Regulierung stört mich letztlich schon, auch wenn ich dadurch an sich keine Nachteile feststellen konnte. Aber es ist immer ein mulmiges Gefühl vorhanden. Warum bietet der Broker keine Regulierung? Wird Schmu betrieben? Durch eine behördliche Aufsicht könnte man dem entgegenwirken und ich finde, dass es bei CTOption so langsam an der Zeit wäre, hier entsprechend tätig zu werden.

Den Support bei CTOption kann ich hingegen wieder ganz klar empfehlen. Es gibt verschiedene internationale Hotlines, die ich allerdings weniger nutze. Viel flexibler ist für mich der Live-Chat, den ich direkt online starten kann. Darüber habe ich schon mehrfach Probleme ansprechen können und diese wurden auch allesamt schnell und zuverlässig gelöst. Somit kann ich entspannt handeln und alle Fragen sofort loswerden. Der zuverlässige Support bei CTOption ist dafür ein wichtiger Aspekt.

Fazit: Auch wenn die Regulierung fehlt, bietet CTOption viele Handelsmöglichkeiten

Letztlich kann ich den Broker ganz eindeutig weiterempfehlen. Ich habe viele Möglichkeiten für den Handel und zudem ist auch das Demokonto wirklich klasse. Ohne jedes Risiko konnte ich darüber den Handel kennenlernen und mir einen ersten Überblick verschaffen. Hilfe bieten auch die Schulungsangebote des Brokers und dank der mobilen App bin ich jederzeit dazu in der Lage, am Handel teilzunehmen und kann entsprechend auch auf Reisen aktiv am Trading beteiligt sein.

Außerdem gefällt mir bei CTOption die Möglichkeit des Social Tradings wirklich gut und ich kann die hohen Renditen von mehr als 80 Prozent ebenfalls ganz klar weiterempfehlen. Am Ende ist es nur die fehlende Regulierung, die mir ein wenig Kopfschmerzen bereitet, aber daraus resultieren aus meiner Sicht auch keine wirklichen Nachteile.