Consorsbank Prämie sichern

von A.Schwankowksi 2017

Bei einigen Brokern können Sie als Trader von Prämien profitieren, die Sie in einigen Situationen erhalten. So gibt es bei nicht wenigen Brokern eine Prämie für die erste Einzahlung. Bei anderen Anbietern bekommen Sie auch schon eine Prämie, wenn Sie einfach nur ein Depot eröffnen und dieses aktiv für den Handel mit Aktien verwenden. Aber auch in anderen Situationen sind je nach Broker Prämien möglich. Damit Sie diese beim Broker Consorsbank auch richtig in Anspruch nehmen und davon profitieren können, erhalten Sie im Folgenden eine Übersicht über mögliche Prämien und deren Potential. So können Sie als Trader von den vielseitigen Consorsbank Prämien profitieren.

 
Jetzt zur Consorsbank 

Bei der Consorsbank können Sie als Trader beispielsweise davon profitieren, ein bereits bei einem anderen Aktien Broker bestehendes Depot zur Consorsbank umzuziehen. Dafür erhalten Sie eine attraktive Prämie. Zudem bietet Ihnen der Broker auch eine Prämie, wenn Sie andere Trader vom Angebot der Consorsbank überzeugen und diese ein eigenes Depot eröffnen und es auch aktiv nutzen. Auf diese Weise entwickelt sich die Consorsbank zu einem interessanten Broker, bei dem Sie von lukrativen Prämien und insgesamt von einem attraktiven Handel mit Aktien profitieren können. Im Folgenden erfahren Sie, wie und wofür Sie bei der Consorsbank Prämien erhalten können.

consorsbank_konto

Eine Prämie für die Depoteröffnung bei der Consorsbank

Für die klassische Eröffnung eines Depots um bei der Consorsbank mit Aktien handeln zu können, gibt es keine Prämie. Anders als bei der Comdirect wird somit keine Prämie ausgeschüttet, wenn Sie ein Depot eröffnen und dieses aktiv über einen längeren Zeitraum nutzen. Stattdessen können Sie von einer Vergünstigung auf die Trading Gebühren profitieren und auf diese Weise bei jedem Trade bares Geld sparen. Auch dies ist für viele Trader lukrativ und kann innerhalb des ersten Jahres nach der Depoteröffnung zu größeren Ersparnissen führen. Viele Trader bevorzugen allerdings eine Barprämie, die es bei diesem Broker jedoch leider nicht gibt.

Allerdings haben Sie die Möglichkeit, durch die günstigeren Gebühren für den Handel mit Aktien bares Geld bei jeder Transaktion zu sparen. Dieses Angebot gilt in der Regel für ein ganzes Jahr im Anschluss an die Eröffnung eines Depots für den Aktienhandel bei der Consorsbank. Auf diese Weise ist der Handel mit Aktien vor allem im ersten Jahr bei der Consorsbank sehr preiswert möglich und Sie können von einem kostengünstigen und damit sehr lukrativen Handel profitieren. Grundsätzlich wäre aber auch eine Prämie für die Depoteröffnung in direkter Form sehr interessant. Ein solches Angebot findet man bislang allerdings nicht.

Bei der Consorsbank Freunde werben und eine Prämie sichern

Bei der Consorsbank können Sie sich durch das Werben von neuen Kunden und Tradern eine Prämie ersammeln. Dabei funktioniert das Prinzip wie bei Bonuspunkten. Für jeden neuen Kunden erhalten Sie 50 Bonuspunkte, die Sie sammeln und später gegen Prämien einlösen können. Als Prämien stehen beispielsweise MP3-Player oder Navigationsgeräte zur Auswahl bereit. Aber auch weitere Prämien wie ein iPad können Sie auswählen, wenn Sie die entsprechend erforderliche Anzahl an Bonuspunkten gesammelt haben. Dies ist in jedem Fall lukrativ, auch wenn Sie natürlich keine Barprämie erhalten können, was von einigen Tradern bestimmt bevorzugt wird.

Bei der Consorsbank profitieren aber auch die geworbenen Kunden. Bei einem vollständigen Depotwechsel bekommen die geworbenen Trader eine attraktive Verzinsung von drei Prozent auf das sich im Depot befindliche Kapital. Auf diese Weise kann man auch ohne aktive Teilnahme am Handel von einem Gewinn ausgehen, da sich eine Verzinsung mit drei Prozent auf jeden Fall lohnen kann. Zusätzlich können neu geworbene Trader von einer reduzierten Trading-Gebühr von 4,95 Euro je Transaktion profitieren und auf diese Weise ebenso kostengünstig am Handel mit Aktien teilnehmen. Das Werben von neuen Tradern kann sich bei der Consorsbank somit für beide beteiligten Parteien auf jeden Fall lohnen, wenngleich das Prämiensystem auf den ersten Blick nicht allzu attraktiv wirkt.

consorsbank_zinsen

Depotwechsel: Prämie für den Umzug des Depots zur Consorsbank

Das attraktivste Angebot bei der Consorsbank im Bereich Prämien bietet wohl der Depotwechsel. Wenn Sie als Trader bereits ein Depot bei einem anderen Broker nutzen, können Sie dieses zur Consorsbank umziehen und dafür eine Prämie sichern. Wird ein Depot mit mindestens 6.000 Euro Volumen zur Consorsbank umgezogen, erhalten Sie als Trader dafür eine Verzinsung von zwei Prozent auf das Kapital. Dies kann sich bereits für Sie lohnen. Dazu besteht auch noch die Möglichkeit, eine 3-Prozent-Verzinsung zu erhalten. Dafür ist es erforderlich, das bisher genutzte Depot zu schließen und zu löschen.

 
Jetzt zur Consorsbank 

Hinzu kommt bei der Consorsbank, dass Sie das neue Depot ohne monatliche Fixkosten und damit kostenfrei in Anspruch nehmen können. Gegenüber vielen anderen Brokern bietet dies einen klaren Vorteil und bietet zudem die Möglichkeit, dass Sie als Trader kostengünstig mit Aktien handeln können. Eine kostenfreie Trading Software bekommen Sie als Trader zudem noch dazu, sodass Sie auch zuverlässig und entsprechend professionell ausgestattet am Handel teilnehmen können. Die Prämie für den Depotumzug ist somit sehr interessant, allerdings erhalten Sie auch an dieser Stelle keine Barprämie, sondern nur eine – auf jeden Fall interessante – Verzinsung.

Lohnen sich die Prämien Angebote bei der Consorsbank für die Trader?

Auf den ersten Blick muss man beinahe sagen, dass sich die Angebote der Consorsbank im Prämienbereich nur bedingt lohnen. Natürlich wird für die Trader eine attraktive Verzinsung geboten und man kann sein eigenes Kapital auf diese Weise gewinnbringend anlegen. Allerdings gibt es zunächst gar keine Prämie für die Eröffnung eines Depots und für das Werben von neuen Kunden und für einen Depotumzug gibt es zudem keine Prämie in Geldform. Hier dürfte der Broker für Sie als Trader sicherlich noch nachbessern und sich an anderen Brokern orientieren, die Barprämien ausschütten.

Allerdings bietet die Verzinsung einen großen Vorteil und sicher auch ein großes Potential für Ihr Kapital. So können Sie auch ohne eine direkte Ausschüttung einer Prämie von attraktiven Konditionen profitieren und zudem auch günstiger am Handel mit Aktien teilnehmen. Auch dies bietet für Sie ein gewisses Potential, da Sie für ein ganzes Jahr zu reduzierten Konditionen traden können. Je mehr Sie handeln, desto interessanter wird dieser Rabatt auf die Trading-Gebühren. Insgesamt sind die Prämien bei der Consorsbank somit doch ganz in Ordnung, zudem Sie durch das Werben neuer Kunden auch Sachprämien erhalten können.

consorsbank_freunde

Fazit: Viel Licht bei den Prämien der Consorsbank

Im Vergleich zu einigen anderen Aktien Brokern ist das Prämien Angebot bei der Consorsbank auf jeden Fall sehr interessant. Der Broker kann sich von anderen Anbietern positiv unterscheiden, die Ihnen gar keine Prämien anbieten. So können Sie für die Depoteröffnung bei der Consorsbank gar keine Prämie erwarten und Sie erhalten auch in keinem Fall eine Auszahlung in Geldform, was ein wenig schade ist. Dafür gibt es aber ein Prämien-System für das Anwerben neuer Trader, wofür Sie sich interessante Sachprämien aussuchen können. Dazu gibt es für geworbene Trader eine attraktive Verzinsung auf das Guthaben im Depot, sodass bei der Consorsbank beide Seiten profitieren.

 
Jetzt zur Consorsbank 

Insgesamt aber bietet die Consorsbank mit der hohen Verzinsung viel Komfort und zudem profitieren Sie auch davon, dass Sie geringere Gebühren für den Handel zahlen müssen. Somit sind die Prämien am Ende doch sehr interessant und bieten vor allem beim Depotumzug von einem anderen Broker zur Consorsbank sehr viel Komfort für Sie als Trader. Ein Jahr lang erhalten Sie eine Vergünstigung auf die Trading Kosten, wodurch Sie bei hohem Handelsvolumen auf jeden Fall einen deutlichen Vorteil erzielen können. Die Prämien anderer Broker sollten Sie allerdings auch im Blick behalten.

Aktien Broker, die Ihnen Flexibilität und viel Komfort beim Trading bieten

Sie können als Trader aus einer breiten und vielseitigen Menge an Brokern auswählen, bei welchem Anbieter Sie ein Depot eröffnen und mit Aktien handeln wollen. Da ist es vor allem für Anfänger in diesem Bereich gar nicht so einfach, den Überblick zu behalten und sich für einen Anbieter zu entscheiden. Daher bekommen Sie nachfolgend eine Übersicht über drei unterschiedliche Broker, bei denen Sie einfach und zuverlässig mit Aktien handeln können. Dies ist unter anderem bei diesen Aktien Brokern der Fall, bei denen Sie komfortabel und sicher traden können:

Die Comdirect bietet zum Beispiel attraktive Prämien für Sie und zahlt bei besonderen Aktionen auch schon eine Prämie dafür aus, dass Sie ein Depot eröffnen und dieses aktiv nutzen. Zudem erhalten Sie Prämien für das Werben neuer Trader und auch die Möglichkeit, eine Prämie für den Depotwechsel zu erhalten besteht bei diesem Broker. Flexible Möglichkeiten für das Trading und ein hohes Maß an Sicherheit bietet Ihnen die Comdirect zusätzlich, sodass Sie hier als Trader sehr gut aufgehoben sind. Viel Komfort bietet zudem auch das Brokerage Angebot der Targobank. Die Bank bietet Ihnen ebenso viel Flexibilität und stellt ein umfangreiches Angebot für das Handeln mit Aktien zur Verfügung. Dazu warten hier niedrige Konditionen, sodass der Aktienhandel sehr lukrativ abgewickelt werden kann.

Bei der DKB steht Ihnen ebenfalls ein professionelles Depot zur Verfügung und Sie können auch bei diesem Broker von einem hohen Maß an Sicherheit und Komfort ausgehen. Eine behördliche Regulierung sorgt hier für Ihre Sicherheit und beim Trading erwartet Sie ein vielseitiges Angebot. Insgesamt finden Sie somit wirklich viele Broker, bei denen Sie flexibel und vielseitig mit Aktien handeln können – dabei sind aber nicht in jedem Fall Prämien möglich, wie Sie die zum Beispiel bei der Consorsbank erhalten können.

 
Jetzt zur Consorsbank