BetwinFX Trading Erfahrungen von Frank Johann Brunsfeld

von A.Schwankowksi 2017

Der Handel mit Binären Optionen hat mich schon eine ganze Weile interessiert und irgendwann habe ich mir gedacht, dass ich ja mal bei einem Anbieter ein Konto eröffnen könnte. Ich wollte mir vorher mit einem Demokonto einen Überblick verschaffen und dann erst eigenes Kapital einsetzen. Beim Broker BetwinFX wurde ich fündig und konnte zunächst einmal ein Demokonto in Anspruch nehmen. Der Broker hat seinen Sitz allerdings in Costa Rica und ist daher nicht so einfach für mich zu erreichen. Allerdings gibt es einen tollen Support per Live-Chat und ich kann somit alle meine Fragen direkt und schnell loswerden.

Ich finde bei BetwinFX ganz gut, dass es eine hohe Rendite gibt, sodass ich bei jedem Trade bis zu 85 Prozent Gewinn erreichen kann. Einen Trade kann ich dabei schon ab einem Euro durchführen und zudem sind Einzahlungen schon ab 20 Euro möglich. Das kommt natürlich vor allem Tradern zugute, die nur ein geringes Budget haben oder aber zunächst nur kleine Beträge in den Handel mit Binären Optionen investieren wollen. Für mich war das optimal und auch, wenn mir bei BetwinFX einiges fehlt, bin ich mit dem Broker insgesamt ganz zufrieden. Mein Trading kann ich hier in jedem Fall einfach durchführen.

betwinfx_logo

Die Kontoeröffnung und meine ersten Schritte beim Broker BetwinFX

Die Eröffnung meines Kontos beim Binäre Optionen Broker BetwinFX war schnell erledigt und ich musste dazu nur wenige Daten angeben. Innerhalb weniger Minuten stand mein Konto für den Handel bereits zur Verfügung. Lediglich meine Kontaktdaten wurden abgefragt und ich musste einen Login festlegen. Die Kontoeröffnung war somit mehr als simpel und ich hatte die Möglichkeit, sofort meine erste Einzahlung vorzunehmen. Allerdings wollte ich den Handel ja erst einmal simulieren und das Demokonto kam mir dazu wie gerufen. Damit hatte ich die Chance, zunächst einmal ohne eigenen Geldeinsatz den Handel auszuprobieren und mir ein genaues Bild zu machen.

Gerne hätte ich auch Schulungen in Anspruch genommen und so meine ersten Trading Schritte noch professioneller ausgerichtet. Allerdings gibt es bei BetwinFX keine Schulungen im eigentlichen Sinne und es stehen auch keine Webinare und Co. zur Verfügung. Das ist ein wenig schade, aber nicht zu ändern. Ich habe den Handel auch so schnell verstanden und somit konnte ich schnell direkt einsteigen. Das Demokonto war trotzdem sehr hilfreich und ich würde dieses auch heute wieder in Anspruch nehmen, wenn ich dazu eine entsprechende Möglichkeit bekommen würde. Für Anfänger ist es auf jeden Fall zu empfehlen!

 
Jetzt bei BetwinFX anmeldenund Binäre Optionen traden!

Meine erste Einzahlung bei BetwinFX für den Binäre Optionen Handel

Im Anschluss habe ich mich dann um meine erste Einzahlung bei diesem Broker gekümmert und mich zunächst über die Möglichkeiten hierfür informiert. Es stehen bei BetwinFX verschiedene Zahlungswege bereit und ich habe meine erste Einzahlung via Kreditkarte vorgenommen. Das dauerte nur wenige Sekunden und der Betrag wurde meinem Konto sofort gutgeschrieben. Eine Einzahlung ist hier schon ab 20 Euro möglich, ich habe mich allerdings für einen höheren Betrag entschieden, da mir das Kapital da gerade zur Verfügung stand. Probleme hatte ich mit meiner Einzahlung bei diesem Anbieter keine.

Ich habe inzwischen schon mehrere Einzahlungen bei diesem Broker vorgenommen und habe dabei keinerlei schlechte Erfahrungen gemacht. Dazu habe ich auch schon erste Auszahlungen erhalten und auch diese liefen vollständig ohne Probleme ab. Ich bin daher wirklich ganz zufrieden bei diesem Anbieter und werde mein Trading hier noch ausweiten. Auch wenn es keine Schulungen gibt, komme ich gut zurecht und kann eben einen einzelnen Trade schon ab einem Euro durchführen. Das bietet für mich in jedem Fall sehr viel Flexibilität und erlaubt es mir, frei und umfangreich am Handel mit den Binären Optionen teilzunehmen. Mir macht dies sehr viel Spaß.

betwinfx_profit

Der Bonus bei BetwinFX für meine erste Einzahlung

Einen Bonus habe ich bei BetwinFX für meine erste Einzahlung ebenfalls erhalten. Bis zu einem Wert von 1.000 Euro verdoppelt der Broker die Einzahlung der Trader, sodass man mit dem doppelten Kapital in den Handel einsteigen kann. Das hat sich für mich auf jeden Fall gelohnt und ich habe mich sehr über den Bonus gefreut. Der Bonus wurde mir direkt im Anschluss an meine Einzahlung gutgeschrieben und ich konnte diesen somit sofort für mein Trading verwenden. Das hat mir gut gefallen und auch heute würde ich den Bonus jederzeit wieder in Anspruch nehmen.

Allerdings gibt es auch noch einen Turnover Bonus, den man erhalten kann. Dazu muss man innerhalb von 30 Tagen nach der Kontoeröffnung aber auch ein Handelsvolumen von mindestens 10.000 Euro vorweisen können. Dann gibt es einen Bonus von 200 Euro zusätzlich. Für mich kam das nicht in Frage, aber an sich finde ich solche Boni doch ganz interessant. Hätte ich das Kapital zur Verfügung stehen gehabt, wäre der Bonus für mich sicherlich auch in Frage gekommen. So aber habe ich mich zumindest über den Einzahlungsbonus gefreut und konnte diesen auch in Anspruch nehmen. Für mein Trading bot mir dies ideale Voraussetzungen für den Start.

Der Tradingbereich bei BetwinFX und die Möglichkeiten für den Handel

Das Trading ist bei BetwinFX sehr simpel aufgebaut und man kann sich damit wirklich schnell arrangieren. Ich konnte mich schnell zurechtfinden und hatte somit schon zum Anfang keine Probleme beim Trading. Ich kann einen Trade sehr simpel und schnell platzieren und brauche dafür nur wenige Klicks zu machen. Im Handelsmodus 60 Sekunden kann ich zum Beispiel einen Trade innerhalb von nur einer Minute abschließen und somit schnell eine Rendite erzielen. Das bietet für mich ein hohes Potential und ich kann einiges an Geld auf diese Weise gewinnen.

Um einen Trade zu platzieren, suche ich mir aus dem Angebot an handelbaren Werten bei BetwinFX einen Wert aus und kann dann auch direkt angeben, ob ich auf einen steigenden oder fallenden Kurs setzen möchte. Im Anschluss lege ich meinen Einsatz fest und bekomme dann schon angezeigt, wie hoch meine Rendite maximal sein wird. So kann man den Handel bei diesem Broker optimal kalkulieren. Ist der Trade beendet, erhalte ich bei einem positiven Ausgang meine Rendite. Andernfalls ist mein Budget aber auch verloren, eine Erstattung wie bei anderen Anbietern gibt es bei BetwinFX leider nicht.

betwinfx_trading

Meine ersten Erfahrungen mit dem Trading beim Anbieter BetwinFX

Mein Einstieg in den Handel mit Binären Optionen beim Broker BetwinFX war aus meiner Sicht sehr positiv und ich konnte vor allem dank der Bonuszahlung ganz entspannt anfangen. Mit Hilfe des Demokontos hatte ich mir einen genauen Überblick verschafft und im Anschluss hatte ich dann bei meinen ersten Trades direkt auch Erfolg. Zwar konnte ich nicht direkt die maximale Rendite von bis zu 85 Prozent erreichen, aber das war auch gar nicht mein Ziel. Je nach Handelswert lag meine Rendite anfangs zwischen 70 und 75 Prozent, das lohnt sich auf jeden Fall auch schon. Inzwischen habe ich erste Auszahlungen erhalten und kann mir somit ein wenig Luxus im Leben finanzieren.

Allerdings würde und werde ich mich vom Trading mit Binären Optionen nie abhängig machen, da dieses doch einem hohen Risiko unterliegt und genauso gut auch Verluste möglich sind. Diese muss man einfach einkalkulieren und vor allem auch auffangen können. Wenn ich einmal kein ausreichendes Budget habe, dass verzichte ich in dieser Zeit auf das Trading. Aber durch die niedrige Einsatzgrenze von nur einem Euro ist der Handel auf jeden Fall auch sehr flexibel möglich und ich genieße dadurch viele Freiheiten. Aus diesem Grund empfehle ich den Anbieter für den Handel mit Binären Optionen auch wirklich gerne weiter.

Meine Kritik an BetwinFX: Schulungen und eine mobile App wären klasse!

Ich bin grundsätzlich mit diesem Anbieter sehr zufrieden und handele hier auch gerne aktiv mit Binären Optionen. Allerdings fehlt es hier eben auch an Schulungen, die nicht vorhanden sind. Somit habe ich als Trader keine Chance, mein Trading durch Webinare und Co. zu optimieren, was ich ein wenig schade finde. Dazu gibt es auch keine mobile App, sodass ich mit meinem Smartphone unterwegs nicht so einfach am Trading teilnehmen kann. Auch das ist eher negativ und meine Kritik ist sicherlich nicht nur aus meiner Perspektive berechtigt. Ich würde mich wirklich freuen, wenn es eine App geben würde und auch das Schulungsangebot dürfte man bei BetwinFX so langsam erweitern. Bisher gibt es nur Info-Inhalte.

Ich habe mit dem Support schon ein, zwei Mal Kontakt gehabt und muss sagen, dass dieser wirklich zuverlässig arbeitet. Ich kann diesen per Hotline erreichen und zudem auch einen Live-Chat nutzen. So habe ich die Gelegenheit, Fragen jederzeit loszuwerden und meine Probleme zu klären. Das ist für mich wirklich klasse, sodass ich den Anbieter an dieser Stelle schon wieder loben möchte.

 
Jetzt bei BetwinFX anmeldenund Binäre Optionen traden!

Fazit: Ich bin beim Binäre Optionen Broker BetwinFX an und für sich zufrieden

Für mein Trading ist das Angebot beim Anbieter BetwinFX in jedem Fall ausreichend und ich komme mit dem Handelssystem des Brokers sehr gut zurecht. Mir gefällt es, dass ich einen tollen Bonus erhalten habe und auch das vorhandene Angebot für das Trading mit der hohen Rendite ist sehr lukrativ. So lohnt sich mein Trading in vielen Fällen und ich kann schon ab einem Euro einsteigen. Bei vielen anderen Anbietern sieht dies deutlich anders aus.

Ich empfehle BetwinFX gerne weiter, auch wenn es im Bereich Service manchmal noch hakt. So gibt es keine App und auch keine Schulungen, zudem dürfte man gerne auch eine direkte Regulierung anbieten. Zumindest aber ist der Broker in Costa Rica registriert, was mir persönlich im Bereich Sicherheit ausreicht.