AutoBank Tagesgeldkonto im Test: Erfahrungen & Testbericht

von A.Schwankowksi 2017

Das Tagesgeldkonto bei der AutoBank bietet für Anleger einige Möglichkeiten und kann zur Zeit mit einer Verzinsung mit 0,60 Prozent (Stand: Juni 2016) pro Jahr überzeugen. Die Verzinsung erfolgt dabei ab dem ersten Euro und es gibt keine vorgeschriebene Mindestsumme für die Geldanlage der Kunden. Das Tagesgeldkonto der AutoBank kann von Ihnen kostenlos genutzt werden und Sie können Ihr Kapital hier bis zu einer Summe von 100.000 Euro anlegen. Höhere Anlagebeträge sind bei diesem Anbieter nicht vorgesehen. Sie sind mit dem kostenfreien Tagesgeldkonto der AutoBank in jedem Fall sehr flexibel und können dieses nutzen, sofern Sie volljährig sind. Minderjährige haben bei der AutoBank keine Möglichkeit, ein Tagesgeldkonto zu verwenden – andere Banken bieten diesen Service allerdings an.

autobank_logo

Durch eine deutsche Zweigniederlassung in Bingen kann die AutoBank aus Österreich auch deutschen Kunden Ihr Tagesgeldkonto anbieten. Für Sie als Anleger bietet dies den Vorteil, dass die AutoBank durch die Finanzaufsicht aus Österreich kontrolliert und reguliert wird – das bietet in jedem Fall einiges an Sicherheit. Im AutoBank Tagesgeld Testbericht haben Sie die Möglichkeit, sich genauer mit dem angebotenen Konto dieser Bank zu befassen und den Anbieter an sich rundum kennenzulernen. Einzelne Aspekte werden Ihnen dabei genau vorgestellt und Sie können sich am Ende einfach für das Tagesgeldkonto der AutoBank entscheiden.

Details und Infos zum Tagesgeld bei der AutoBank auf einen Blick

Mit dem kostenlosen Tagesgeldkonto der AutoBank haben Sie als Anleger viele Optionen und können dabei vor allem von diesen Faktoren profitieren:

  • Keinerlei Kosten für die Kontoführung
  • Verzinsung mit 0,60 Prozent
  • Keine Mindestsumme für die Geldanlage
  • Maximale Anlagesumme 100.000 Euro
  • Regulierung und Einlagensicherung vorhanden
  • Einfache Kontoeröffnung direkt online

Im Fokus: Die Leistungen des AutoBank Tagesgeldkontos

Sie haben als Anleger mit dem Tagesgeldkonto bei der AutoBank die Möglichkeit, 0,60 Prozent Zinsen für Ihren Anlagebetrag zu erhalten. Dies gilt für Anlagebeträge bis zu einer Summe von 100.000 Euro (Stand: Juni 2016). Gebühren fallen für Sie dabei keine an und Sie erhalten die Zinsen einmal im Jahr gutgeschrieben. Einen direkten Vorteil durch den Zinseszins gibt es somit nicht. Durch die maximale Anlagesumme von 100.000 Euro ist das Konto vor allem für private Anleger gut geeignet, wer höhere Beträge anlegen möchte, ist bei anderen Banken eventuell besser aufgehoben. Insgesamt aber kann das Tagesgeldkonto dieser Bank überzeugen, da es bereits ab dem ersten Euro Ihrer Geldanlage die Verzinsung bietet, wodurch sich das Anlegen des eigenen Kapitals bei der AutoBank in jedem Fall lohnen kann.

Die AutoBank Tagesgeld Erfahrungen fallen daher recht positiv aus, auch wenn die Zinsen auch quartalsweise gutgeschrieben werden könnten. Das Limit bei der Anlagesumme ist ebenfalls nicht für alle Anleger interessant. Grundsätzlich aber bietet der Anbieter für Sie einiges an Komfort.

autobank_vorteile

Für Neukunden: Das Angebot bei der AutoBank beim Tagesgeld

Es gibt bei der AutoBank leider kein Angebot speziell für neue Kunden. Diese erhalten somit genauso das kostenlos nutzbare Tagesgeldkonto mit einer Verzinsung von 0,60 Prozent. Eine zusätzliche Prämie erhalten Neukunden nicht und es gibt auch keine Zinsgarantie oder einen erhöhten Zinssatz. Das findet man bei anderen Banken des Öfteren und für Sie als Anleger kann sich das natürlich lohnen. Dennoch kann das Tagesgeldkonto der AutoBank auch ohne ein gesondertes Neukundenangebot überzeugen, weil es eben die 0,60 Prozent Zinsen bietet. Insgesamt würde das Konto durch spezielle Angebote für Neukunden aber noch interessanter sein und die Bank könnte noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.

Im AutoBank Tagesgeld Test fällt das fehlende Neukundenangebot somit auf jeden Fall auf, allerdings ist es nicht so schwerwiegend, dass es hier besonders negativ zu erwähnen sei. Zusammenfassend wäre ein Angebot für neue Anleger aber in jedem Fall wünschenswert.

Die Sicherheit durch Regulierung und Einlagensicherung bei der AutoBank

Die AutoBank bietet für Sie als Anleger ein hohes Maß an Sicherheit und die Möglichkeit, von einer Regulierung durch die Behörden aus Österreich zu profitieren. Somit ist gewährleistet, dass der Anbieter als Bank agieren darf und dass Sie insgesamt bereits viel Sicherheit erwarten können. Das spielt für die Geldanlage viele Anleger eine wichtige Rolle und kann teilweise auch darüber entscheiden, für welche Bank man sich als Sparer entscheidet.

Zusätzlich bietet die AutoBank für Sie als Anleger aber auch durch die vorhandene Einlagensicherung sehr viel Sicherheit und Komfort. Durch die Einlagensicherung der Banken & Bankiers GesmbH sind Ihre Geldeinlagen bis zu einer Summe von 100.000 Euro je Kunde abgesichert. Durch den festgesetzten Maximalbetrag bei der AutoBank heißt dies, dass Ihr gesamtes Guthaben im Falle einer Insolvenz abgesichert ist und Sie dieses auch dann abrufen können. Bei der AutoBank können Sie daher davon ausgehen, dass es sich um einen seriösen und zuverlässigen Anbieter handelt, der Ihnen bei der Anlage Ihres Kapitals als Tagesgeld ein hohes Maß an Sicherheit bietet.

autobank_antrag

Die Kontoeröffnung bei der AutoBank zusammengefasst: So geht’s

Möchten Sie bei der AutoBank ein Tagesgeldkonto eröffnen, können Sie das online einfach und komfortabel über ein Formular erledigen. Auf diese Weise ist es für Sie kein Problem, schnell und einfach das notwendige Konto für Ihre Sparanlage zu eröffnen. Das Formular fragt vornehmlich persönliche Daten ab. Zunächst geben Sie hier Ihren Namen sowie die Anschrift an. Danach folgen Geburtsdaten, Familienstand sowie die Staatsangehörigkeit. Im Anschluss müssen Sie noch Ihre Kontaktdaten nennen, ehe Sie Ihr Referenzkonto angeben können. Zuletzt legen Sie für das Telefon-Banking auch noch Ihr Kennwort fest und können im nächsten Schritt die AGB und Co. bestätigen. Nun kann der Antrag für das Konto abgeschickt werden. Vorher sollten Sie in jedem Fall noch einmal alle Angaben auf Richtigkeit prüfen, da dies für die Eröffnung des Tagesgeldkontos bei der AutoBank sehr wichtig ist.

Die Eröffnung eines Tagesgeldkontos erfolgt nach einer Prüfung Ihrer Angaben und dieses wird Ihnen dann schnell und einfach zur Verfügung gestellt. So besteht für Sie die Möglichkeit, einfach sowie bequem ein Konto für Ihr Sparvorhaben zu nutzen.

Im Video können Sie die Kontoeröffnung bei der AutoBank genau nachvollziehen und sich über den Prozess ein genaues Bild machen. Anschaulich wird Ihnen die Eröffnung des Kontos dabei präsentiert, sodass Sie diesen Vorgang später selber ohne Probleme erledigen können.

Der Kundendienst bei der AutoBank für die Kunden

Den Kundenservice und Support bei der AutoBank können Sie als Kunde einfach und bequem erreichen. Es steht für Sie ein E-Mailformular bereit, über das Sie Ihre Anliegen schriftlich direkt loswerden können. Die postalische Kontaktaufnahme ist bei der AutoBank ebenfalls sehr simpel möglich. Außerdem gibt es für Sie eine kostenlose Rufnummer – damit haben Sie die Gelegenheit, offene Fragen schnell zu klären und auch Probleme werden schnellsten bearbeitet. Ebenso viel Komfort bietet für Sie außerdem der angebotene Rückruf-Service. Über diesen haben Sie die Möglichkeit, den Kundendienst einfach in Anspruch zu nehmen, ohne dabei Zeit in der Telefonwarteschleife zu verbringen. Insofern bietet die AutoBank für Sie sehr viel Komfort bei der Kontaktaufnahme.

In den AutoBank Tagesgeld Erfahrungen fällt einzig auf, dass für die Kunden der Bank kein Live-Chat zur Verfügung steht. Das ist aber nur ein einzelner Aspekt, der an sich gut kompensiert wird.

So nutzt man das Tagesgeldkonto bei der AutoBank

Das Konto verwalten Sie als Kunde bei der AutoBank vollständig online, wobei auch telefonische Buchungen möglich sind. Hierfür legen Sie im Rahmen der Kontoeröffnung ein Kennwort fest. Durch das Online-Banking sind Sie sehr flexibel und können alle Aspekte des Tagesgeldkontos direkt nutzen. Informationen über eine mögliche App lassen sich bei der AutoBank allerdings nicht finden, sodass es für Sie keine Möglichkeit gibt, das kostenlose Tagesgeldkonto über eine Applikation für Ihr Smartphone zu verwalten. An dieser Stelle ist Nachbesserung auf jeden Fall zu wünschen. Das vorhandene Online-Banking bietet zumindest vom PC oder Notebook aber viel Komfort und erlaubt es Ihnen, flexibel über Ihr angelegtes Guthaben zu verfügen.

autobank_hilfe

Weitere Angebote im Bereich Banking bei der AutoBank

Als Kunde haben Sie bei der AutoBank auch die Möglichkeit, ein Festgeldkonto zu nutzen. So steht es Ihnen aber auch bei vielen anderen Anbietern wie der FerratumBank, der TargoBank oder der comdirect frei, Ihr Geld auf diese Weise anzulegen. Beim Festgeld erhalten Sie bei der AutoBank höhere Zinsen, sind allerdings auch an feste Laufzeiten gebunden. Eine flexible Verfügbarkeit Ihres Guthabens ist auf diese Weise nicht möglich.

Weitere Angebote wie Girokonten, Kreditkarten und Co. bietet die AutoBank für ihre Kunden nicht an. Grundsätzlich ist der Anbieter für die Geldanlage aber gut geeignet.

Nachteile und Vorteile bei der AutoBank im Blick

Vorteile:

  • Einlagensicherung bietet viel Sicherheit
  • Attraktive Zinsen von 0,60 Prozent
  • Kostenfreie Kontoführung
  • Support auch mit Rückruf-Service
  • Konto kann einfach eröffnet werden

Nachteile:

  • Kein Angebot für Neukunden
  • Keine mobile App vorhanden

Die AutoBank bietet für Sie als Anleger viele Vorteile und im Vergleich wenige Nachteile. Als Anleger sollten Sie aber alle Aspekte im Blick behalten und so den für Sie passenden Anbieter finden.

Fazit: Komfort und attraktive Zinsen bei der AutoBank

Insgesamt kann die AutoBank im Bereich Tagesgeld auf jeden Fall überzeugen und sie bietet für Sie und Ihre Kapitalanlage viele Möglichkeiten. Unter anderem zahlen Sie keine Gebühren für das Konto und erhalten dafür ab dem ersten Euro 0,60 Prozent Zinsen. Für Neukunden hält die Bank allerdings kein Angebot bereit und auch müssen Sie auf eine mobile App verzichten. Dafür kann das Konto online und über das Telefon verwaltet werden. Durch die Einlagensicherung bietet Ihnen die AutoBank sehr viel Sicherheit und Sie können Ihr Geld somit beruhigt bei diesem Anbieter anlegen.